Telco-Bosse referieren an Cisco Expo 2007 in Interlaken

3. April 2007, 13:21
  • telco
image

Am 18.

Am 18. und 19. Juni findet in Interlaken die Cisco Expo 2007 statt. Eines der Schwerpunktthemen ist Web 2.0. Es werden um die 1000 Teilnehmer erwartet und Keynotes, Breakout-Sessions stattfinden, zudem findet auch eine Fachausstellung für Geschäftskunden statt. Als Referenten konnte Cisco unter anderem Rudolf Fischer, Managing Director Cablecom, Urs Schäppi, CEO Swisscom Solutions, und Carl Wich, COO Business Customers Sunrise, verpflichten.
Am Abend des ersten Kongresstages findet eine Networking-Party statt. Einzelheiten zum Programm und weitere Informationen gibt es hier. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

268 Millionen IPv4-Adressen sind verschwunden

Ein Forscher bezichtigt Adobe, Amazon und Verizon der unrechtmässigen Verwendung von reservierten IPv4-Adressen. Dadurch werden diese praktisch unbrauchbar.

publiziert am 20.9.2022
image

Huawei Schweiz ehrt seine "Partner des Jahres 2022"

Der chinesische Technologiekonzern betont bei der Award-Vergabe 2022 "bedeutende Projekte" der öffentlichen Hand.

publiziert am 20.9.2022
image

TV-Anbieter wälzen Replay-Kosten auf Kundschaft ab

Die Branche entscheidet sich praktisch geschlossen für die Abwälzung der Kosten bei der Umgehung der Zwangswerbung. Nur Zattoo schert aus.

aktualisiert am 16.9.2022
image

Meinung: Gegen Schutz vor Elektrosmog hilft ein Aluhut

Heute hat die Unterschriftensammlung für die "Saferphone-Initiative" begonnen. Sie ist unwissenschaftlich und voller Fehler, kommentiert Chefredaktor Reto Vogt.

publiziert am 13.9.2022 2