Toni Bernal übernimmt Steuer bei Citrix Schweiz

5. Juni 2012, 00:03
  • people & jobs
  • citrix
  • schweiz
image

Bernal ersetzt Michael Schmidt als Country Manager.

Bernal ersetzt Michael Schmidt als Country Manager.
Citrix Systems hat Toni Bernal (Foto) zum neuen Country Manager für die Schweiz ernannt. In dieser Position, die er am 1. Juni übernommen hat, ist Bernal nun für die Geschäfte und den kompletten Vertrieb des Softwareherstellers in der Schwiez zuständig.
Toni Bernal ersetzt den langjährigen Country Manager Michael Schmidt. Zu Schmidt schreibt Citrix in der enstprechenden Mitteilung lediglich, dass er das Unternehmen verlassen habe. Mehr zu seinem Weggang durfte uns Citrix-Sprechern Slavica Simunovic, aufgrund der internen Unternehmensregeln, wie sie erklärte, auch auf Anfrage hin nicht verraten.
Mit Toni Bernal hat Citrix eine ebenfalls bekannte Figur aus der Schweizer IT-Szene als neuen Country Manager gewählt. Bernal startete seine Karriere im IT-Bereich als Support-Chef bei Manor. Danach wechselte er zu PriceWaterhouseCoopers bevor er 2001 als CEO zu Conexus stiess. Ab 2004 bis Ende 2011 arbeitete Bernal rund sieben Jahre lang in verschiedenen Postitionen für Novell. Von 2004 bis 2006 war er dabei General Manager von Novell Suse Linux Schweiz und von November 2009 bis Oktober 2011 Country Manager von Novell Schweiz. Zuletzt war er einige Monate lang als Country Manager von Attachmate tätig. (Hans Jörg Maron)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023