Topsoft: ERP-Anbieterszene in einem Raum

25. August 2017, 13:59
image

Nächste Woche (29. / 30. August) geht in der Messe Zürich die ERP-Messe Topsoft über die Bühne.

Sie eignet sich für Mitarbeitende von KMUs, die sich mit Business-Software-Projekten beschäftigen, eine Lösung evaluieren oder einfach einen Überblick über die aktuelle Anbieterlandschaft möchten.
Zusätzlich zu den Ständen der Aussteller gibt es Sonderflächen zu den Themen Smart Working und Industrie 4.0. Dort sind einige prominente und interessante Anbieter präsent, so SAP, Comarch, Abas, Asseco, GIA oder Enventa. Wie gehabt gibt es kostenlose Fachreferate und Kurzberatung. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Telefónica schnappt sich Be-Terna

Der international tätige Microsoft-Dynamics-Partner Be-Terna mit Sitzen in Root LU und Zürich gehört ab sofort zum spanischen IT-Dienstleister Telefónica Tech.

publiziert am 12.5.2022
image

Cloud-Migration beschäftigt SAP-Anwender

Die Migration in die Cloud findet fast ausschliesslich hybrid statt, deshalb fordert die DSAG von SAP ein adaptives Preismodell und eine verbesserte Security.

publiziert am 3.5.2022 2
image

Data Dynamic hat sich verkauft

Der Berner ERP-Spezialist geht in die Hände der Norddeutschen Collana IT Group, die eine Buy-and-Build-Strategie verfolgt.

publiziert am 3.5.2022
image

"Komplexes Systemversagen": Slack erklärt Ausfall

Der Collaboration-Dienst fiel Ende Februar aus. Der Anbieter schildert nun das "kaskadenartige Szenario".

publiziert am 29.4.2022