Totemo stellt Vertrieb internationaler auf

16. Februar 2018, 09:44
  • people & jobs
  • totemo
  • channel
  • international
image

Der Schweizer Anbieter von sicheren E-Mail-Lösungen Totemo investiert in den internationalen Vertrieb.

Der Schweizer Anbieter von sicheren E-Mail-Lösungen Totemo investiert in den internationalen Vertrieb. Dafür habe man die Stelle des Senior Sales Director International geschaffen.
Die Position wird mit Michele Di Pippo besetzt. Er soll neue strategische Märkte erschliessen und das Wachstum in UK, den Benelux-Ländern und Österreich vorantreiben, so die Mitteilung des Unternehmens.
Di Pippo ist seit 2014 in leitender Funktion bei Totemo tätig. Er berichtet direkt an Mirko Casarico, der seit Dezember 2017 den Vertrieb und die Beziehungen mit den Partnern verantwortet. Casarico war bis November 2017 zwei Jahre Country Manager Schweiz und Österreich bei Trend Micro. Davor arbeitete er im Sales-Bereich bei Colt und war in leitenden Positionen bei HPE tätig.
Wie das Küsnachter Unternehmen weiter mitteilt, wurde zudem die Position eines Sales Directors DACH geschaffen. Sie wird ab April mit Kevin Suffolk besetzt, der seit mehreren Jahren bei Totemo als Partner Account Manager tätig ist. Neben der Betreuung der bestehenden Partner und Kunden soll Suffolk das Wachstum in Österreich vorantreiben, wo der Anbieter kürzlich zwei neue Reseller gewonnen und als Gold-Partner zertifiziert habe. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwerer Schlag gegen eine der erfolgreichsten Ransomware-Banden

Die Gruppe Hive hatte unter anderen Emil Frey und Media Markt attackiert. Jetzt haben das FBI, Europol und weitere Behörden die Hive-Infrastruktur ausgeschaltet.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023