Treo-Spezialist wird Europachef von Palm

16. Dezember 2005, 09:57
    image

    Der PDA-Hersteller Palm konzentriert sich immer mehr auf das Geschäft mit den erfolgreichen "Treo"-Smartphones.

    Der PDA-Hersteller Palm konzentriert sich immer mehr auf das Geschäft mit den erfolgreichen "Treo"-Smartphones. So wurde mit Roy Bedlow (Foto) ein Treo-Spezialist zum neuen Europachef von Palm ernannt. Bedlow war zuvor für den Aufbau des Smartphone-Geschäfts und die Beziehungen zu den Mobile-Carriern in den USA zuständig und hatte dort auch Erfolg.
    Mit der Ernennung von Bedlow will Palm die Treos nun auch in Europa besser vermarkten und vor allem neue Geräte schneller auf den Markt bringen. Erst vor kurzem eröffnete Palm in Dublin ein Entwicklungszentrum für Smartphone-Lösungen. (hc)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    Die IT-Woche: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

    Horror, uff, nunja, okay, super… die Tags zu den Cybersecurity-Storys dieser Woche.

    publiziert am 27.1.2023
    image

    Talkeasy Schweiz wird liquidiert

    Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

    publiziert am 27.1.2023
    image

    Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

    Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

    publiziert am 27.1.2023
    image

    Cyberkriminelle erbeuten Kundendaten der Online-Apotheke DocMorris

    Bei dem Cyberangriff haben unbekannte Täter 20'000 Kundenkonten kompromittiert. Die Online-Apotheke gehört zur Schweizer "Zur Rose"-Gruppe.

    publiziert am 27.1.2023