Treuhänder sollen in die Cloud und ihren Mandanten Sage verkaufen

30. November 2017, 12:20
image

Aktuell rechnet MSM Research in der Schweiz damit, dass die Ausgaben für standardisierte Businessapplikationen um etwa sieben Prozent sinken (on Premise, ohne SaaS).

Aktuell rechnet MSM Research in der Schweiz damit, dass die Ausgaben für standardisierte Businessapplikationen um etwa sieben Prozent sinken (on Premise, ohne SaaS). "Dagegen", so die Berater und Marktforscher in einem Tweet, "wird der Markt für SaaS – vorab für Lösungen aus der Public Cloud – mehr als deutlich zulegen".
Auch Sage treibt in der Schweiz nach einigem Zögern sein Cloud-Angebot voran, so eine Medienmitteilung. Speziell im Visier sind aktuell die Treuhänder. Weil deren Mandanten – Start-ups wie KMU – in die Cloud gingen, sollten es die Treuhänder ebenso tun.
Drei sogenannte Pakete bringt Sage auf den Schweizer Treuhänder-Markt. Ein Basisangebot mit Sage Start All-in-one ist für Treuhänder kostenlos, damit erhalte man Online-Zugriff auf die Buchhaltung seiner Mandanten, die ebenfalls mit Sage arbeiten. Die beiden anderen Pakete sind im Monatsabo erhältlich.
2400 Treuhänder hat Sage laut eigenen Angaben unter seinen Kunden und deren Mandaten sind in Konsequenz auch im Visier von Sage Schweiz. Gleich ein ganzes Team bietet bei Sage Beratung, Schulung und Software-Vermittlungsprovisionen für Treuhänder. Zwischen 50 und 200 Franken soll ein Treuhänder als Kickback für einen neuen Software-Kunden erhalten.
Das Beratungs- und Resellerprogramm ist als "Treuhand Membership" konzipiert und soll die Beteiligten in Sachen Digitalisierung voranbringen, verspricht Sage. Team-Leiter ist Etienne Bissig, seit sechs Jahren bei Sage und bis anhin Head of Direct Sales.
Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen verändert die Treuhandbranche definitiv, so hat der grösste Verband Treuhand|Suisse soeben ein Institut gegründet, das ebenfalls Schweizer Verbandsmitglieder beraten und unterstützen soll, wenn sie sich und ihre Mandanten digitalisieren. (mag)

Loading

Mehr zum Thema

image

Das Wachstum der Hyperscaler verlangsamt sich

Bei AWS, Azure und Google Cloud ist es jahrelang nur steil bergauf gegangen. Jetzt aber macht sich der Spardruck der Kunden bemerkbar.

publiziert am 3.2.2023
image

Der Zürcher Kantonsrat arbeitet mit CMI

Der Rat bereitet seine wöchentliche Sitzung mit CMI vor und wickelt sie zeitgemäss digital ab. Da die Sitzungen wegen Umbauarbeiten im Rathaus in ein Provisorium ausweichen müssen, punktet die digitale Sitzungslösung durch das Minimum an nötiger Infrastruktur zusätzlich.

image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

10?! Sabrina Storck, COO SAP Schweiz

Die Chief Operating Officer von SAP Schweiz erklärt, wie sich ihre Rolle als "Innenministerin" des Unternehmens wandelt und was es mit der Halbwertszeit von Ferienfotos auf sich hat.

publiziert am 2.2.2023