Triple AcceSSS IT schnappt sich exklusiven Avira-Vertrieb

15. September 2008, 15:15
  • tech data
image

Der Solothurner Value Added Distributor Triple AcceSSS IT vertreibt ab sofort die Produkte des deutschen Securitysoftware-Herstellers Avira in der Schweiz.

Der Solothurner Value Added Distributor Triple AcceSSS IT vertreibt ab sofort die Produkte des deutschen Securitysoftware-Herstellers Avira in der Schweiz. Avira-Produkte wurden früher von Actebis in der Schweiz vertrieben konnte nun Avira von einem indirekten Vertrieb überzeugen.
"Triple AcceSSS IT ist in der Branche etabliert und wird als verlängerter Arm von Avira fungieren. Mittelfristig wollen wir der Avira-Strategie entsprechend auch ein Büro in der Schweiz eröffnen", sagt Rainer Witzgall, Executive Vice President von Avira. Bereits seit Anfang 2007 beschäftigt Avira einen Regionalvertriebsleiter für die Schweiz. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Leisibach stösst zu Tech Data Schweiz

Der langjährige Also-Manager übernimmt die Position des Endpoint Solutions Directors und wird Mitglied der Geschäftsleitung.

publiziert am 4.1.2022
image

Der zeitliche Aufwand in der Lieferkette "ist enorm"

Chip-Knappheit und Lieferschwierigkeiten wirken sich auf Hersteller und Distri­butoren aus. Wir haben uns nach der aktuellen Situation in der Schweiz erkundigt.

publiziert am 16.11.2021
image

Tech-Data-Merger mit Synnex ist vollzogen

Der Broadline-Distributions-Konzern heisst nun TD Synnex. In der Schweiz wird man aber weiterhin beim alten Namen bleiben, sagt uns Gabriele Meinhard.

publiziert am 2.9.2021
image

Die Distis fahren weiter auf Sicht

Wie sieht es bei Alltron, Also, Littlebit, Tech Data und Partnern aus? Spürt man Lockerungen und Impfstart im Geschäft? Wir haben nachgefragt.

publiziert am 30.3.2021