Trump lädt zum Tech-Meeting

8. Dezember 2016, 16:56
  • politik & wirtschaft
  • ibm
image

Im Silicon Valley ist --http://www.

Im Silicon Valley ist Donald Trump nicht all zu beliebt der USA. War das nur die erste Schock-Phase?
Trump und sein Stab würden für den 14. Dezember zu einem Round-Table mit wichtigen Tech-Branchenführer in den Trump-Tower einladen, schreibt 'Tech Crunch'.
Mittlerweile hätten sich eine Reihe einflussreicher Manager, darunter Tim Cook, für eine Einheit nach den November-Wahlen ausgesprochen, schreibt 'Tech Crunch'. Vom selbigen hat Trump nach Eigenangaben einen Telefonanruf erhalten, weiss die 'New York Times'. Über Gratulationen in den sozialen Medien durfte sich Trump bereits von Amazon CEO Jeff Bezos, Salesforce CEO Marc Benioff und Microsoft CEO Satya Nadella freuen.
Zudem wurde kürzlich IBMs CEO Ginni Rometty zur Beraterin von Trump ernannt.
Einzelheiten des Treffens sind momentan erst spärlich bekannt. Wer nun genau am Round-Table auftaucht, kann man noch nicht sagen. Die Republikanerin und CEO von HPE, Meg Whitman, hat jedenfalls verkündet, dass sie nicht teilnehmen werde. (ts)

Loading

Mehr zum Thema

image

Meta spart und gibt sich optimistisch

Mark Zuckerberg kündigt ein "Jahr der Effizienz" an. Gestrichen werden Investitionen in RZs, das Management wird umgebaut.

publiziert am 2.2.2023
image

Wie die Schweizer Bevölkerung die Digitalisierung wahrnimmt

Cybergefahren werden präsenter, E-Government-Vorhaben nicht: Die Stiftung Risiko-Dialog hat der Schweiz auf den digitalen Zahn gefühlt.

publiziert am 2.2.2023
image

Cloud-Provider doppeln bei Microsoft-Kritik nach

Der US-Konzern beschränke mit seinen Lizenzbestimmungen den Wettbewerb, kritisiert die Vereinigung CISPE. Eine von ihr in Auftrag gegebene Studie soll dies jetzt belegen.

publiziert am 1.2.2023
image

Basel führt Pflichtfach Medien und Informatik in der Sek ein

Bislang wurden die Themenbereiche Medien und Informatik in anderen Fächern zusammen gebündelt. Ab dem Schuljahr 2024/2025 will Basel-Stadt das ändern.

publiziert am 1.2.2023