UBS-Mann Odermatt stösst zu Acrea

1. September 2021, 12:49
  • people & jobs
  • acrea
image

Stephan Odermatt wird neuer Partner beim Zürcher Digitalisierungs-Berater

Acrea gibt bekannt, dass Stephan Odermatt per 1. September als neuer Partner zum Team des Zürcher Digitalisierungs-Beraters gestossen ist.Odermatt war bis im Juni 2021 knapp 11 Jahre lang bei der UBS beschäftigt und hat dort im Bereich digitale Transformation gearbeitet, zuletzt als Head of Segment Management & Digital Transformation Personal Banking.
Acrea berät Unternehmen bei der Evaluation, Planung und Umsetzung von digitalen Geschäftsideen. Odermatt, so sagt der Acrea-Partner Stefan Wengi in der Mitteilung, sei nun erstmals ein Partner, dessen Erfahrungsschatz über die bisherigen Kernkompetenzen des Unternehmens in den Bereichen IT-Architektur, Sicherheit und Projektimplementierung hinausgehe. Neu könne Acrea dank Odermatt auch vor- und nachgelagerte Aspekte wie digitale Strategie, Omnikanal-Distribution, Innovations-Adoption und Kommunikation mit abdecken.
Vor und während seiner UBS-Zeit war Odermatt unter anderem als Strategieberater bei der Boston Consulting Group, als Wirtschaftsjournalist, als Dozent sowie als Business Developer tätig. Odermatt besitzt einen MSc in Business Administration der Universität Bern sowie einen MSc in Economics der Université de Neuchâtel.

Loading

Mehr zum Thema

image

Canon Schweiz ernennt neuen Channel-Chef für den Printing-Bereich

Jürg Helbling leitete den Bereich seit fast 10 Jahren. Nächstes Jahr ruft allerdings die Pensionierung. Für ihn wird dann Willi Hagen übernehmen.

publiziert am 8.12.2022
image

Thomas Knüsel wird neuer CEO bei Cyberlink

Er folgt auf Beat Tinner, der weiterhin als Verwaltungsratspräsident amtieren wird. Zudem wurden Sonja Bucher und Michael Sommer in die Geschäftsleitung aufgenommen.

publiziert am 8.12.2022
image

IMS Software ernennt neuen CEO

Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

publiziert am 7.12.2022
image

Stellvertretende Geschäftsführerin verlässt Digitalswitzerland

Diana Engetschwiler gibt Ende Dezember ihre Stelle als stellvertretende Geschäftsführerin und B2C-Lead ab, um einen neuen Weg einzuschlagen. Der Verband sucht nach einer Nachfolge.

publiziert am 6.12.2022