UBS SumUp beste App des Jahres 2014

20. November 2014, 09:20
  • technologien
  • ubs
  • app
image

Die App, die jedes Smartphone zum Kartenterminal macht, wird zur App des Jahres gewählt.

Die App, die jedes Smartphone zum Kartenterminal macht, wird zur App des Jahres gewählt..
Nachdem UBS den Swiss ICT Award wurde gestern Abend im chicen Zürcher Aura zum "Master of Swiss Apps 2014" gewählt. SumUp ist tatsächlich raffiniert. Die App macht ein Smartphone in Zusammenarbeit mit einem kleinen Kartenlesegerät zu einem Terminal für Zahlungen per Kredit- oder Debitkarten. Sie eignet sich insbesondere für Kleinst- und Kleinfirmen, die sich bisher kein Kartenterminal leisten wollten sowie für alle mobilen Dienstleister, die kleine Beträge verrechnen.
SumUp wurde allerdings nicht in der Schweiz entwickelt und ist auch nicht neu. SumUp wurde im August 2012 lanciert. Die gleichnamige Firma hat den Hauptsitz in London.
Preisflut ergiesst sich über die Schweizer App-Szene
Am gleichen Anlass wurden 12 Gold-, 14 Silber- und 11 Bronze-Auszeichnungen vergeben. Die Liste der Gewinner der App Awards 2014 gibt einen guten Überblick in die helvetische Software-Industrie. Man findet nicht nur etablierte Software-Hersteller wie Namics, Netcetera, Youngculture, Noser Engineering, Credit Suisse, local.ch oder Sage Schweiz sondern auch eine grosse Zahl von kleinen, wenig bekannten App-Entwicklern. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

BRACK.CH liefert – auch an Geschäftskunden

Bei der Beschaffung von Betriebs- und Verbrauchsmaterial gibt es in vielen Unternehmen und Institutionen Potenzial, um Kosten zu sparen. Dabei kann sich die Lieferantenwahl als entscheidender Schlüsselfaktor erweisen. Vier Gründe, warum es sich lohnt, bei BRACK.CH einzukaufen.

image

Auch Swissquote hat jetzt eine Twint-App

Twint zählt 4 Millionen User und ist ab sofort auch für Kunden von Swissquote verfügbar.

publiziert am 9.8.2022
image

Explosion in US-Rechenzentrum von Google

Drei Personen haben nach einem elektrischen Zwischenfall schwere Verbrennungen erlitten. Ob die Explosion Ursache einer Search-Störung war, ist nicht bestätigt.

publiziert am 9.8.2022
image

Insurtech-Startup Grape sichert sich 1,7 Millionen Franken

Der Schweizer SaaS-Anbieter will mit dem Geld aus einer Pre-Seed sein Produkt weiterentwickeln und das Team ausbauen.

publiziert am 5.8.2022