UMB "so wie die Grossen"

21. Juni 2013 um 13:15
  • cloud
  • umb
  • citrix
  • kmu
  • managed service
image

Der KMU-Outsourcer UMB (ehemals Paninfo) konnte sich vier grosse Deals im Citrix-Umfeld sichern, auf denen total 850 Applikationen für über 10'000 User betrieben werden, heisst es in einer Mitteilung.

Der KMU-Outsourcer UMB (ehemals Paninfo) konnte sich vier grosse Deals im Citrix-Umfeld sichern, auf denen total 850 Applikationen für über 10'000 User betrieben werden, heisst es in einer Mitteilung. Besonders stolz ist UMB-Chef Matthias Keller auf den Auftrag, die weltweite Citrix-Infrastruktur für Dufry zu bauen und zu betreiben. Dufry betreibt über 1200 Tax-Free-Shops in 44 Ländern.
Die internationale Ladenkette bezieht die Citrix-Plattform als Managed Service von UMB. (hc)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

"White-Label-Programm von Broadcom ist keine nachhaltige Lösung"

Nach der Übernahme von VMware änderte Broadcom das Partnerprogramm. Für kleinere Provider gibt es eine Alternative. Schweizer Anbieter sind wenig begeistert und erwarten höhere Lizenzpreise.

publiziert am 21.3.2024
image

Mainframe-Unterstützung kostet BIT 18 Millionen Franken

Bei der Informatik-Organisation des Bundes gehen wichtige Kompetenzen verloren. Ein externer Anbieter soll Abhilfe schaffen und vielleicht ganz übernehmen.

publiziert am 12.2.2024
image

Lücke nicht gepatcht: Daten von 36 Millionen Kunden weg

Der amerikanische Telco Xfinity hat sich Kundendaten über eine nicht gepatchte Citrix-Lücke klauen lassen. Vor der Schwachstelle wurde schon fast 2 Wochen lang gewarnt.

publiziert am 20.12.2023
image

10?! Martin Gartmann, CEO von UMB

Der CEO von UMB erklärt, warum er alten Technologien nicht nachtrauert, dass Hardware nicht sein liebstes IT-Thema ist und wieso Technologie heutzutage ein "Teamsport" ist.

publiziert am 12.12.2023