Umbau an der Spitze von Ingram Micro

28. November 2014, 15:59
  • people & jobs
  • schweiz
  • distributor
image

Neuer Chef für Ingram-Schweiz-Chef Maurer: Marcus Adä geht.

Neuer Chef für Ingram-Schweiz-Chef Maurer: Marcus Adä geht.
Beim Distributor Ingram Micro kommt es erneut zu einem Umbau im europäischen Management. Die Region DACHH, die Deutschland, Österreich, Schweiz und Ungarn umfasst, wird umstrukturiert. Marcus Adä, der bislang das DACHH-Geschäft verantwortet hat, verlässt das Unternehmen. Adä war 2006 nach einem Intermezzo bei Maxdata zu Ingram gegangen. Davor arbeitete er rund zehn Jahre beim Mitbewerber Tech Data.
Adä war auch Chef der deutschen Niederlassung. Diese Funktion übernimmt nun Ernesto Schmutter. Für das Geschäft von Ingram Micro in Österreich, der Schweiz und Ungarn zeichnet künftig der bisherige Österreich-Chef Florian Wallner als Executive Director verantwortlich. Wallner berichtet in dieser Funktion direkt an Europachef Gerhard Schulz und wird Mitglied des European Leadership Teams. An ihn berichten Thomas Maurer, Managing Director der Schweizer Niederlassung, und Ferenc Lazar, Managing Director Hungary. Die Organisationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn soll auch weiterhin eng operativ zusammenarbeiten, teilt der Disti mit.
Hintergründiges zum Thema hat 'CRN.de' zusammengefasst. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023