Umfrage: Was halten Sie vom IBM-Lenovo-Deal?

24. Januar 2014, 17:24
  • lenovo
  • umfrage
image

IBM will bekanntlich das Geschäft mit Standard-Servern an den chinesischen Hersteller Lenovo für --http://www.

IBM will bekanntlich das Geschäft mit Standard-Servern an den chinesischen Hersteller Lenovo für 2,3 Milliarden Dollar verkaufen. Ob der Deal von den US-amerikanischen Behörden durchgewinkt wird, ist noch offen.
Die meisten Analysten betrachten den Deal positiv. Doch wie sehen das Schweizer Lenovo- und IBM-Reseller?
Sagen Sie es uns! Die Teilnahme an unserer Blitzumfrage dauert nur ganz kurz (drei Fragen) und wir schützen ihre Anonymität. (hc)
Jetzt an der inside-channels.ch-Umfrage teilnehmen!

Loading

Mehr zum Thema

image

SBB wählen Hersteller für x86-Erneuerung

Für die kontinuierliche Erneuerung von Serversystemen schliesst der Bahnbetrieb Rahmenverträge über 6 Millionen Franken ab. Zum Zug kommen Dell, HPE und Lenovo.

publiziert am 19.9.2022
image

Neuer EMEA-Channel-Chef bei Lenovo

Der neue Vice President EMEA Channel bei Lenovo heisst Ralf Jordan. Mit ihm wolle man einen einheitlichen Channel-Ansatz ausbauen.

publiziert am 9.9.2022
image

Zürich kauft weitere Lenovo-Server

Lenovo kann für die hyperkonvergente städtische Hosting-Infrastruktur Geräte im Wert von knapp 10 Millionen Franken liefern.

publiziert am 8.9.2022
image

Schwacher PC-Markt belastet Lenovo

Wachstum in anderen Bereichen kann die Rückgänge im PC-Absatz nicht wettmachen. Der chinesische Hersteller stagniert.

publiziert am 11.8.2022