Unic bringt EAI-Lösung von MetaMatrix in die Schweiz

13. Januar 2006, 10:52
  • channel
  • unic
image

Der Zürcher Internetdienstleister Unic ist nach eigenen Angaben neu exklusiver Schweizer Partner von MetaMatrix.

Der Zürcher Internetdienstleister Unic ist nach eigenen Angaben neu exklusiver Schweizer Partner von MetaMatrix. MetaMatrix bietet eine Lösung für die Integration von verschiedenen Informationssystemens eines Unternehmens (EAI - Enterprise Application Integration). Mit dem MetaMatrix-Server kann man ein einziges unternehmensweites Datenmodell für strukturierte Daten aufbauen. Damit baut man dann Auswertungssysteme, zum Beispiel MIS (Management Information System) oder Data-Warehouses.
Software von MetaMatrix wird unter einer OEM-Lizenz auch in SAP-Netweaver eingesetzt.
Unic beschäftigt heute rund 80 Mitarbeitende in Zürich und Bern. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Das OIZ der Stadt Zürich hat seine SAP-Dienstleister bestimmt

Für 22 Millionen Franken hat sich der Stadtzürcher IT-Dienstleister SAP-Unterstützung in 4 Bereichen gesichert.

publiziert am 23.9.2022
image

Deutsche Telekom wird T-Systems nicht los

Die Verhandlungen zum Verkauf der IT-Dienstleistungssparte sind laut einem Medienbericht gescheitert.

publiziert am 22.9.2022
image

Yokoy kündigt seinen Vertrag mit Bexio

Weiteres Ungemach für Kunden des Business-Software-Anbieters. Das Fintech Yokoy will sich künftig auf mittlere und grosse Kunden fokussieren.

aktualisiert am 23.9.2022 1
image

Exklusiv: Prime Computer vor dem Aus

Der St.Galler Assemblierer stellt seinen Betrieb bereits per Ende Oktober ein. Unseren Quellen zufolge wird seit Frühjahr über die Auflösung von Prime Computer spekuliert.

aktualisiert am 21.9.2022 2