Unic ohne "Internet Solutions" und neuem Logo

14. April 2009, 09:54
  • unic
image

Der Web-Dienstleister Unic Internet Solutions nennt sich ab sofort nur noch Unic.

Der Web-Dienstleister Unic Internet Solutions nennt sich ab sofort nur noch Unic. Zudem kommt das Unternehmen mit einem neuen Erscheinungsbild daher, das im Verlauf des Aprils schrittweise eingeführt wird. Das Logo aus der Unic-Gründerzeit wird abgelöst. Das neue grüne Logo ist auf der Homepage ersichtlich.
Unic-CEO Stephan Müller-Kniedstedt bezeichnet das von Unic selbst entwickelte Erscheinungsbild als Symbol für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren: "Das neue Erscheinungsbild steht für Qualität, Kreativität und Nachhaltigkeit", so Müller-Kniedstedt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Unic hat zwei neue Mit­inhaber

Zum 25-jährigen Bestehen erweitert die Agentur ihren Partner­kreis um Reto Schnaars und Philippe Surber.

publiziert am 28.10.2021
image

Projekt "Relaunch css.ch" ist "Master of Swiss Web 2021"

Die CSS holte sich mit dem von Unic und One Inside umgesetzten Projekt auch gleich noch drei weitere Medaillen.

publiziert am 7.9.2021
image

"Wir finden leichter gute IT-Fachleute"

Hat die Pandemie den Fachkräftemangel beendet? Wir haben uns in der ICT-Branche umgehört und mit einem Arbeitsmarktspezialisten gesprochen.

publiziert am 19.2.2021
image

Wie gut das digitale Angebot von Krankenkassen abschneidet

Kunden haben hohe Erwartungen an digitale Services. Ein Benchmark hat Online-Portale und Apps von Krankenversicherern unter die Lupe genommen.

publiziert am 30.11.2020