Unic steigert Umsatz und expandiert weiter

15. Juli 2010 um 12:36
  • unic
  • geschäftszahlen
image

Der Berner Web-Dienstleister Unic schloss das vergangene Jahr mit einer Umsatzsteigerung von 40 Prozent auf 26 Millionen Franken ab und hat 2009 dreissig neue Stellen geschaffen.

Der Berner Web-Dienstleister Unic schloss das vergangene Jahr mit einer Umsatzsteigerung von 40 Prozent auf 26 Millionen Franken ab und hat 2009 dreissig neue Stellen geschaffen. Auch für das laufende Jahr rechnet CEO Stefan Müller mit einem Wachstum von 15 Prozent. Nun will Unic weiter expandieren, wie es in einer Mitteilung heisst. Im Herbst will das Unternehmen in Basel und Brüssel zwei neue Standorte eröffnen und sucht neue Mitarbeitende für Verkauf, Beratung, Projektleitung und Entwicklung. (bt)

Loading

Mehr zum Thema

image

Nachlassende Umsätze für HP, HPE und Dell

Die drei traditionsreichen US-Hardwarehersteller können gerade nicht glänzen.

publiziert am 1.3.2024
image

BLKB setzt mit Radicant 22 Millionen Franken in den Sand

Das Geschäft der Basellandschaftlichen Kantonalbank läuft gut. Ein Wermutstropfen ist jedoch die neugegründete Digitalbank Radicant.

publiziert am 29.2.2024
image

Infoguard wächst stark

Vor allem die Nachfrage nach Cyber-Defence- und Incident-Response-Services tragen zum Umsatzplus bei. Im Ausland hat Infoguard "erfolgreich Fuss gefasst".

publiziert am 29.2.2024
image

Gigantische Umsatzsteigerung für Nvidia

Durch den KI-Boom hat sich der Umsatz des Chipherstellers innert 12 Monaten beinahe verdreifacht.

publiziert am 22.2.2024