Unserm Server war's zu heiss: inside-it.ch-Ausfall

25. Mai 2009, 07:59
  • kolumne
image

Selbstabschaltung.

Selbstabschaltung.
In eigener Sache: Wie viele von Ihnen festgestellt haben, waren unsere Sites inside-it.ch und inside-channels.ch seit gestern Abend bis heute morgen etwa 9 Uhr 30 nicht erreichbar. Ob nun durch den gestrigen Hitzetag oder die allgemeine Auffahrt-Fast-Ferienstimmung inspiriert: Jedenfalls entschied unser Server gestern Abend, dass es es ihm zu heiss wurde, worauf er sich aus Sicherheitsgründen selbst abschaltete.
Unsere Techniker sind gegenwärtig noch damit beschäftigt, ihn genauer nach seinen Beweggründen für diese Entscheidung zu befragen (beziehungsweise die Logfiles zu durchforsten), um hoffentlich die ursprüngliche Ursache für die Überhitzung zu finden. Bis dahin läuft unser Server gegenwärtig, um ehrlich zu sein, auf gut Glück – also bitte Daumen drücken. (Die Redaktion)

Loading

Mehr zum Thema

image

IT-Woche: White Hat Hacker for Crime

Der Trend zu Bug-Bounty-Programmen hält an: Diese Woche meldete sich ein sonderbarer Auftraggeber. Und es gab eine nebulöse Personalie.

publiziert am 1.7.2022
image

Vor 15 Jahren: aus einem Telefon wird ein Hype

Ab Ende Juni 2007 kauft man sich kein Handy mehr, sondern ein Smartphone: Das erste iPhone kommt in den USA in die Läden.

publiziert am 1.7.2022
image

10?! Samuel Huegli, VRP Doodle und Zattoo

Warum Corona der beste CTO aller Zeiten war und die Impacts von neuer Technologie kurzfristig oft über- und langfristig unterschätzt werden, sagt Samuel Huegli unter anderem in unseren 10 Fragen.

publiziert am 29.6.2022
image

Prantl behauptet: Software-as-a-Service setzt sich definitiv durch

Unser Kolumnist erklärt, wo seiner Meinung nach die unbestreitbaren Vorteile von SaaS-Lösungen liegen.

publiziert am 27.6.2022 4