Upgrade von XP auf Win 7: Bis zu 2000 Franken Kosten pro User?

27. Oktober 2009, 16:33
  • workplace
image

Gemäss Schätzungen des Marktforschers Gartner wird eine Migration von Windows XP zu Windows 7 ein Grossunternehmen typischerweise zwischen 1035 und 1930 Dollar kosten.

Gemäss Schätzungen des Marktforschers Gartner wird eine Migration von Windows XP zu Windows 7 ein Grossunternehmen typischerweise zwischen 1035 und 1930 Dollar kosten. Bei einem Upgrade von Vista seien dagegen deutlich tiefere Kosten von 339 bis 510 Dollar zu erwarten.
Gemäss dem Gartner-Experten Michael Silver wurde versucht, für die Schätzung möglichst alle Aufwände einzubeziehen, neben Hardware-, Administrations- und Projektkosten zum Beispiel auch Kosten für die Migration von Daten, sowie den Upgrade oder den Ersatz von unternehmensspezifischen Applikationen. Gerade letzteres kann schwer ins Gewicht fallen und dazu führen, dass die Kosten in Einzelfällen sogar noch stärker variieren, als die von Gartner angegebene typische Spannbreite. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Servicenow bietet 3 neue Dienste an

Mit den neuen Anwendungen sollen Unternehmen für die digitale Zukunft gerüstet werden. Zudem sollen die Services auch den Behörden schmackhaft gemacht werden.

publiziert am 11.5.2022
image

Apples Machine-Learning-Chef mag nicht zurück ins Büro

Apple holt seine Leute seit April wieder zurück in die Büros. Das war für Ian Goodfellow ein Kündigungsgrund.

publiziert am 10.5.2022
image

PC-Markt ist leicht geschrumpft

Der Rückgang ist nicht gravierend, aber es gibt klare Gewinner und Verlierer.

publiziert am 5.5.2022
image

Vom Butzenbüel auf die Bahamas: Bürokonzepte im Tech-Hub "The Circle"

Manager von Microsoft, SAP und Isolutions schildern ihre hybriden Arbeitsplätze am Zürcher Flughafen. Ein Augenschein vor Ort und Gespräche zeigen: Der Barista ist wichtig.

publiziert am 29.4.2022