usedSoft stellt sich paneuropäisch auf

26. August 2009, 12:06
  • people & jobs
  • europa
image

Der Gebrauchtsoftware-Händler usedSoft baut eine paneuropäische Verkaufsmannschaft auf.

Der Gebrauchtsoftware-Händler usedSoft baut eine paneuropäische Verkaufsmannschaft auf. Vertriebsleiter für Nord- und Südeuropa wird Stefan Suter, der auf eine Karriere in der Europaorganisation von Grosskonzernen zurückblickt. Der Schweizer war zuletzt bei Citrix für Sales Business Development im EMEA-Raum verantwortlich, zuvor bei Cisco Verkaufsleiter für Managed Services in Europa.
Ebenfalls von Cisco hat usedSoft Hans Dahmen geholt, der den Verkauf in Osteuropa, Österreich und den Benelux-Staaten betreut.
usedSoft hat aktuell nach eigenen Angaben über 2000 Kunden in 20 europäischen Ländern. Die Firma handelt mit "gebrauchten", also von einer Firma nicht mehr benötigten Software-Lizenzen von Geschäftssoftware, beispielsweise Datenbanken, ERP-Lösungen oder auch Office. Softwarekonzerne wie Microsoft oder Oracle versuchen diesen Handel mit unterschiedlichem Erfolg zu unterbinden. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Inventx in Kürze auch mit Domizil in Bern

Nach Chur, St, Gallen und Zürich will der IT-Dienstleister für Banken und Versicherungen nun auch eine Dependance in Bern eröffnen.

publiziert am 20.5.2022
image

Drei Frauen sind neu im Vorstand von SwissICT

Mit den neu Gewählten wächst der Vorstand auf 12 Mitglieder. Der Verband weist bessere finanzielle Zahlen auf als auch schon.

publiziert am 20.5.2022
image

Stefan Arn will kürzertreten

Einer der prägenden IT-Leute der UBS gibt sein Amt ab, wie 'Finews' berichtet.

publiziert am 19.5.2022
image

ETH ernennt neue Professoren für Informatik und Digitalisierung

Die neu Ernannten beschäftigen sich mit Algorithmen, datengestützten Analyseverfahren oder den gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung.

publiziert am 19.5.2022