USP eröffnet Niederlassung in London

16. März 2015, 12:23
  • people & jobs
  • zürich
  • bern
image

Lincoln Hewett übernimmt als Country Manager.

Lincoln Hewett übernimmt als Country Manager.
United Security Providers hat seit dem 1. Februar 2015 eine britische Niederlassung in London. Mit dem Schritt nach Grossbritannien startet der Schweizer IT-Sicherheitsspezialist seine internationalen Expansionspläne. "Der Markt in Grossbritannien zeichnet sich durch hohe Security Awareness gepaart mit grossem Innovationsappetit aus, das ist ein vielversprechender Nährboden für USP" so USP-CEO Michael Liebi zur Frage, warum er die erste Ausland-Niederlassung seines Unternehmens gerade in London eröffnet.
Vom neuen Standort in London aus bedient United Security Providers den gesamten britischen Markt mit der eigenen Web Access Management Lösung. Zur Umsetzung der Marktziele in Grossbritannien hat United Security Providers Lincoln Hewett (Bild) als Country Manager verpflichtet, der bis dato der Einzige Vorort ist. Hewett widmet sich sowohl dem Ausbau des lokalen Partnernetzwerks als auch der direkten Kundenansprache. Er war davor unter anderem bei Avnet und Arrow tätig.
Gesamthaft zählt USP über 80 Spezialisten an den Standorten Bern, Zürich und London. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Reto Baumann ist neuer CIO bei Concordia

Baumann wechselt von Swisscard AECS zur Versicherung, wo er neu die Belange der Informatik in der Geschäftsleitung vertreten soll.

publiziert am 7.2.2023
image

Nachrichtendienst des Bundes sucht eine CISO

Der NDB hat eine Stelle ausgeschrieben und sucht eine Chefin ICT Security respektive einen CISO. Interessenten sollen sich aus Sicherheitsgründen in Papierform bewerben.

publiziert am 7.2.2023
image

Canon stellt neuen Solutions-Chef vor

Michael Maunz leitet neu das Lösungsgeschäft bei Canon Schweiz.

publiziert am 7.2.2023
image

Neue Digitalchefin für Interhome Group

Per 1. April 2023 bekommt der Ferienwohnungsvermieter eine Doppelspitze: Sylvia Epaillar wird als Chief Commercial & Digital Officer zusammen mit Jörg Herrmann die Leitung übernehmen.

publiziert am 7.2.2023