Valentino Osta wechselt zu Computacenter

7. April 2020, 14:21
  • channel
  • people & jobs
  • sesselwechsel
  • bechtle
image

Der langjährige Bechtle-Manager wechselt zum Konkurrenten, um eine neue Niederlassung zu leiten.

Valentino Osta hat eine neue Stelle: Er sei seit dem 1. April Leiter der neu eröffneten Geschäftsstelle von Computacenter in St. Gallen. Dies schreibt der IT-Dienstleister in einer Mitteilung.
Computacenter will durch den Auf- und Ausbau von Standorten seinen Wachstumspfad beibehalten. Im Kerngeschäft hofft man weiterhin auf zweistelliges Wachstum. 2019 war der Umsatz von 30 Millionen auf 59 Millionen Franken gestiegen, wobei rund ein Viertel des Wachstums organisch zustande kam.
"Die letzten Jahre sind wir neben unserem Kerngeschäft bewusst auch stark anorganisch gewachsen", erklärt Massimiliano D'Auria, Managing Director Computacenter Schweiz, in der Mitteilung. Führungs- und Fachkräfte seien in der Branche dringend benötigt, insbesondere bei stark wachsenden Unternehmen wie Computacenter, ergänzt D'Auria auf Anfrage von inside-channels.ch.
"Mit Valentino Osta haben wir uns einen profunden Kenner der schweizerischen IT-Branche an Bord geholt", freut sich der MD für die Schweiz. Seine Erfahrung hat Osta insbesondere bei einem Konkurrenten von Computacenter gesammelt.
Osta war über 8 Jahre lang Geschäftsführer einer Niederlassung von Bechtle Schweiz. Im September 2019 verliess er das Unternehmen. Ein halbes Jahr zuvor hatte der IT-Dienstleister angekündigt, als One Bechtle in der Schweiz auftreten zu wollen. Damit einher gingen einige organisatorische Änderungen.

Loading

Mehr zum Thema

image

Vertragsauflösung in UK: Bei Atos könnten viele Stellen wegfallen

Ein auf potenziell 18 Jahre angelegter Vertrag zwischen der britischen Pensionskasse und dem IT-Dienstleister wurde nach 2 Jahren aufgelöst. Medien gehen von 1000 Stellen aus, die gefährdet sind.

publiziert am 3.2.2023
image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

DXC hofft auf Turnaround im kommenden Jahr

Der Umsatz des IT-Dienstleisters ist im abgelaufenen Quartal erheblich geschrumpft. Im nächsten Geschäftsjahr soll es aber wieder aufwärts gehen, sagt der CEO.

publiziert am 2.2.2023