Veritas ernennt neuen Zentraleuropa-Chef

19. Juni 2018, 15:30
  • people & jobs
  • veritas
image

Der Anbieter von Backup-Software und Lösungen für das Datenmanagement Veritas stellt das Führungsteam in Zentraleuropa neu auf: Jürgen Rohr ist neuer Regional Vice President Central Europe, Sascha Oehl fungiert nun als Director Technical Sales Central Europe und Klaus Windelschmidt wurde zum Directo

Der Anbieter von Backup-Software und Lösungen für das Datenmanagement Veritas stellt das Führungsteam in Zentraleuropa neu auf: Jürgen Rohr ist neuer Regional Vice President Central Europe, Sascha Oehl fungiert nun als Director Technical Sales Central Europe und Klaus Windelschmidt wurde zum Director Sales Operations Central Europe ernannt.
Als Regional Vice President Central Europe löst Rohr Stefan Henke ab, der das Unternehmen verlassen hat. In seiner neuen Rolle verantwortet Rohr bei Veritas insbesondere das Neukundengeschäft und Wachstum im DACH-Raum und den Benelux-Ländern. Ein Fokus liege dabei auf mittelgrossen und grossen Kunden, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Er wolle sich auf die wichtigsten Branchen in der Region fokussieren. Rohr kommt von Commvault Systems, wo er als Vice President unter anderem die Key Accounts in der EMEA-Region betreute und als Geschäftsführer für Deutschland das lokale Geschäft verantwortete.
Oehl bringe mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche mit. Zuletzt arbeitete er in der Rolle des Director Pre-Sales Deutschland bei Hitachi Vantara / Hitachi Data Systems (HDS). Windelschmidt hatte zuvor verschiedene leitende Funktionen in Beratung und Vertrieb inne bei High-Tech-Unternehmen wie Accenture, Nokia und Siemens Mobile Networks. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Gianfranco Lanci ist gestorben

Der ehemalige Manager bei Acer und Lenovo verstarb 68-jährig in Italien.

publiziert am 6.2.2023
image

Dell streicht Tausende Jobs

Das Unternehmen baut 5% der globalen Belegschaft ab. Grund sind die sinkenden PC-Verkäufe.

publiziert am 6.2.2023
image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023