Versicherungs-IT: Comit und eBaoTech kommen sich näher

19. März 2010, 13:42
  • rechenzentrum
  • finanzindustrie
  • software
image

Der chinesische Versicherungssoftware-Hersteller eBaoTech hat seine Partnerschaft mit dem Schweizer Finanz-IT-Dienstleister Comit erweitert.

Der chinesische Versicherungssoftware-Hersteller eBaoTech hat seine Partnerschaft mit dem Schweizer Finanz-IT-Dienstleister Comit erweitert. eBaoTech bietet Kern-Anwendungslösungen und Dienstleistungen für Lebens- sowie Sach- und Personenversicherungen an. Comit ist der Finanz-Spezialist des IT-Dienstleisters Swisscom IT Services.
Wie es in einer Mitteilung nun heisst, wollen die beide Unternehmen aufbauend auf den Kern-Versicherungslösungen von eBaoTech und Comits DMS-Migrations-Suite umfassende Implementierungen für Versicherer im deutschsprachigen Teil Europas anbieten. Zu diesem Zweck wird das Kerndatenmodell von eBaoTech im DMS-Migrationstool von Comit abgebildet, um Transformation bei Versicherungs- Kunden künftig "einfacher und effizienter umzusetzen", so die beiden Unternehmen.
"In der europäischen Versicherungsbranche gibt es einen enormen Modernisierungsbedarf der vorhandenen IT-Lösungen. Erst wenn diese durch zeitgemässere Plattformen ersetzt sind, können die Unternehmen von den neuen, attraktiven, webbasierten Systemen für die Policenverwaltung profitieren. Durch unsere Partnerschaft mit Comit wollen wir den Kunden diesen Übergang und den Einsatz von eBaoTechs Verwaltungs-Suiten GeneralSystem und LifeSystem erleichtern. Gleichzeitig werden wir die lokale Präsenz von eBaoTech in der Schweiz, in Deutschland und Österreich weiter ausbauen", so Daniel Adamec, Managing Director von eBaoTech Corporation und verantwortlich für die weltweiten strategischen Partnerschaften. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

100 Millionen Dollar für zwei Schweizer Krypto-Startups

Zwei Firmen mit offiziellem Sitz in Zug konnten je 50 Millionen sammeln. Eine verspricht "grüne" Blockchain-Infrastruktur, die andere umfassende Möglichkeiten für Krypto-Investments.

publiziert am 23.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022
image

Morgan Stanley zahlt Millionen-Strafe wegen Datenschutzverletzungen

Weil die Bank Festplatten mit Kundendaten nicht fachgerecht gereinigt und entsorgt hat, sind diese an Dritte geraten. Nun wurde das Vorgehen von der Börsenaufsicht bestraft.

publiziert am 21.9.2022