Verstärkung für Zofinger Web-Dienstleister Previon

31. Oktober 2006, 15:25
  • people & jobs
  • management
image

Der Zofinger Web-Dienstleister Previon gab heute bekannt, dass Christian Stettler (Bild) seit dem 1.

Der Zofinger Web-Dienstleister Previon gab heute bekannt, dass Christian Stettler (Bild) seit dem 1. Oktober als Senior Projektleiter für die Projektgeschäfte zuständig ist. In seiner neuen Funktion ist er auch als Mitglied der Geschäftsleitung für den operativen Bereich verantwortlich. Auf Anfrage sagte das Unternehmen, die Position sei neu geschaffen worden. CEO Roger Wernli wird sich auf die Gesamtführung, Strategie und die Vertriebsaktivitäten fokussieren, schreibt das Unternehmen.
Stettler arbeitete zuletzt als Geschäftsführer beim Winterthurer IT-Dienstleister Infoline. Er ist seit bald 20 Jahren in der IT-Branche tätig. Previon beschäftigt momentan zirka 15 Angestellte. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Urs Truttmann wird Digitalchef der Stadt Luzern

Nachdem Truttman seit April schon interimistisch als CDO im Einsatz stand, übernimmt er die Leitung der Dienstabteilung Digital jetzt definitiv.

publiziert am 29.9.2022
image

USA gegen Russland: Wahl um ITU-Präsidium ist entschieden

Die International Telecommunications Union (ITU) der UNO wird neu von einer Amerikanerin geleitet. Doreen Bogdan-Martin setzte sich gegen einen Russen durch.

publiziert am 29.9.2022
image

Krypto-Startup 21.co holt langjährigen Goldman-Sachs-Mann als CTO

David Josse heisst der neue Technikchef des Jungunternehmens, das mit dessen Kenntnissen und Branchenexpertise sein Produktangebot ausbauen und skalieren will.

publiziert am 29.9.2022
image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022