Versucht Apple, an Kinect-Technologie heranzukommen?

18. November 2013, 10:30
  • apple
  • übernahme
image

Laut einem Bericht der hebräischsprachigen Wirtschaftszeitschrift 'Calcalist', auf den in verschiedenen IT- Publikationen Bezug genommen wird, soll Apple das israelische Unternehmen PrimeSense übernommen haben, beziehungsweise in Kürze übernehmen.

Laut einem Bericht der hebräischsprachigen Wirtschaftszeitschrift 'Calcalist', auf den in verschiedenen IT- Publikationen Bezug genommen wird, soll Apple das israelische Unternehmen PrimeSense übernommen haben, beziehungsweise in Kürze übernehmen. Der Kaufpreis soll 345 Millionen Dollar betragen. Der Deal sei eigentlich schon beschlossen, werde aber noch von rechtlichen Problemen mit PrimeSense-Partnern blockiert.
Gemeint wäre damit wohl hauptsächlich Microsoft. PrimeSense entwickelt 3D-Sensorsysteme, über die Geräte durch Bewegungen der Hand oder des ganzen Körpers gesteuert werden können. Laut 'BusinessInsider' basierte die erste Generation von Microsofts "Kinect" auf Technologie von PrimeSense. Mittlerweile habe Microsoft aber auch einen Konkurrenten von PrimeSense übernommen und zudem viele eigene 3D-Gestentechnologien entwickelt. Eine Übernahme von PrimeSense durch Apple dürfte Microsoft also kaum daran hindern, Kinect weiter anzubieten.
PrimeSense hat mit einem Statement auf den Bericht von 'Calcalist' reagiert. Die Stellungnahme enthält allerdings weder eine Bestätigung noch ein klares Dementi. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023
image

Mitel will Unify-Business von Atos kaufen

Der Kommunikationsspezialist will den Bereich Unified Communications & Collaboration von Atos übernehmen. 3000 Mitarbeitende könnten ihren Arbeitgeber wechseln.

publiziert am 25.1.2023
image

Glaux übernimmt Ultrasoft

Die Glaux-Gruppe übernimmt den Berner Justiz-Software-Hersteller Ultrasoft.

publiziert am 20.1.2023