Verwaltungsgericht korrigiert Winterthurer PC-Beschaffung

11. Juni 2018, 07:30
  • e-government
  • business it
  • lenovo
  • beschaffung
image

Das Zürcher Verwaltungsgericht hat einen Beschaffungsentscheid der Stadt Winterthur korrigiert.

Das Zürcher Verwaltungsgericht hat einen Beschaffungsentscheid der Stadt Winterthur korrigiert. Im November 2017 hat Business IT den Zuschlag für Rollout-Unterstützung und die Lieferung von Desktop-PCs der Stadt Winterthur gewonnen. Dieser wurde nun vom Verwaltungsgericht aufgehoben. "Winti" hat den Zuschlag nun für 1,285 Millionen Franken Lenovo erteilt, wie wir am Freitag der Ausschreibungsplattform Simap entnommen haben.
Markus Freuler, CIO der der Stadt Winterthur, erklärte auf Anfrage von inside-channels.ch den Vorgang. Gemäss Freuler begründete das Verwaltungsgericht den Entscheid damit, dass die Vergabebehörde, das Departement Finanzen der Stadt Winterthur, die eingegeben Referenzen im Kriterium "Qualität der Referenzen" nicht in allen Punkten korrekt bewertet hat.
Lenovo war ursprünglich wegen einem Punkteabzug wegen der Bewertung der Referenzen unterlegen und hat gegen den Zuschlag an Business IT Beschwerde eingereicht. Und hat nun Recht bekommen.
Die Behandlung der anderen Zuschlagskriterien (Preis, Qualität der angebotenen Leistung) wurden vom Verwaltungsgericht nicht beanstandet. Der ursprüngliche Entscheid muss also auf jeden Fall sehr knapp ausgefallen sein. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ex-Digitalchef des BAG heuert bei Berner Fachhochschule an

Die BFH will mit Sang-Il Kim ihre digitalen Kompetenzen stärken: Auch Gert Krummrey von der Insel Gruppe stösst zum Medizininformatik-Bereich der Fachhochschule.

publiziert am 12.8.2022
image

BIT bricht Ausschreibung für schweizweite IKT-Stores ab

Kein externer Dienstleister hat eine Offerte eingereicht. Auf die heutigen Supportleistungen habe der Abbruch aber keine Auswirkung, erklärt uns das Bundesamt.

publiziert am 12.8.2022
image

Bündner Regierung schickt E-Gov-Gesetz in die Vernehmlassung

Der Kanton will im Rahmen seiner E‑Government‑Strategie die rechtlichen Grundlagen für die Digitalisierung der Verwaltung und den elektronischen Rechtsverkehr schaffen.

publiziert am 11.8.2022
image

Schwacher PC-Markt belastet Lenovo

Wachstum in anderen Bereichen kann die Rückgänge im PC-Absatz nicht wettmachen. Der chinesische Hersteller stagniert.

publiziert am 11.8.2022