Vier IBM-Leute wechseln zu Softlab Schweiz: Finanzbereich im Visier

2. Dezember 2004, 19:07
  • people & jobs
  • services
  • zürich
image

Softlab hat vier Banking-Experten von IBM geholt und in Zürich ein Kompetenzzentrum für den Finanzbereich gegründet.

Der IT-Consulter Softlab hat in Zürich ein "Competence Center Financial Services" (CC FFS) gegründet. Von dort aus will Softlab sein Business Consulting- und IT-Dienstleistungsgeschäft mit Banken und Versicherungen stark ausbauen. Das Zentrum soll bald auf 30 Experten ausgebaut werden und einen wesentlichen Beitrag zum Ausbau der europäischen Plattform für die Banken- und Versicherungsberatung der Softlab Gruppe leisten.
Vorerst arbeiten für das Zürcher Kompetenzzentrum aber nur vier Leute. Die Einstellung von Roland von Arx, der der neue CEO von Softlab Schweiz ist und nun auch das CC FFS leitet, wurde schon Anfangs Oktober gemeldet. Wie Softlab nun bekannt gab, werden zur Mannschaft auch drei weitere Leute gehören, die von IBM Business Consulting Services zu Softlab gewechselt haben. Es handelt sich um Josef Bösze der sich um den Bereich Enterprise & Solution Architecture kümmern wird sowie Petr Podany (Business Consulting) und Patrick Messmer (Project Management Consulting).
Gemäss Softlab bringen es die vier zusammen auf 60 Jahre Erfahrung im Business Consulting, zum Beispiel aus den beiden grössten bisherigen Avaloq-Projekten in der Schweiz. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Competec erweitert Geschäftsleitung

Man will sich im Zuge des Wachstums breiter aufstellen: Das Unternehmen beruft neue Mitglieder in das Führungsgremium.

publiziert am 2.2.2023
image

In der Schweizer IT-Branche steigen die Löhne weiter

Michael Page hat seine neue Lohnübersicht veröffentlicht. Kandidatenmangel und Inflation führen zu steigenden Lohnerwartungen. Mit welchen Löhnen IT-Beschäftigte rechnen können.

publiziert am 2.2.2023
image

Mobilezone erhält Mitte 2024 zwei Chefs

Das Unternehmen plant langfristig: Roger Wassmer und Wilke Stroman lösen Markus Bernhard ab.

publiziert am 2.2.2023
image

Ex-Avaloq-CEO erhält weiteren VR-Sitz

Julius Bär beruft Jürg Hunziker in den Verwaltungsrat.

publiziert am 2.2.2023