VMware pusht iOS für Unternehmen

16. Juni 2015, 09:43
  • business-software
  • ios
  • apple
  • vmware
image

VMware vertieft seine Partnerschaft mit Apple und will Unternehmen damit das BYOD-Management erleichtern.

VMware vertieft seine Partnerschaft mit Apple und will Unternehmen damit das BYOD-Management erleichtern. Von der VMware-Software im Backend sollen Kunden künftig die Unternehmens- und Sicherheitsstandards automatisch auf die iOS-Geräte der Angestellten herunterladen und konfigurieren können, so eine Medienmitteilung.
iOS soll so "eine grossartige Business-Plattform" werden, zitiert 'CRN' werde von VMware unterstützt. Darüber können Firmenkunden eine grosse Anzahl von iOS-Geräten kabellos verwalten. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

All for One legt Schweizer Töchter zusammen

Die beiden SAP-Dienstleister Process-Partner und ASC werden zu All for One Switzerland.

publiziert am 29.9.2022
image

Abra Software will nach Besitzerwechsel expandieren

Das Investment-Unternehmen Elvaston hat die Aktienmehrheit übernommen. Nun soll der ERP-Anbieter durch weitere Akquisitionen wachsen.

publiziert am 28.9.2022
image

Test: iPhone 14 Pro

Statt das Produktionstempo zu erhöhen, schraubt Apple seine Verkaufsziele herunter. Dass die Nachfrage geringer ausfällt als erhofft, erstaunt nicht, wie der Test des neuen iPhone 14 Pro zeigt.

publiziert am 28.9.2022
image

Wie ERP-Lösungen bei Unternehmen abschneiden

ERP-Anwender aus dem DACH-Raum kritisieren in einer Trovarit-Befragung die Performance der Systeme. Nachhaltigkeit ist zum Trendthema geworden, noch vor der Cloud.

Von publiziert am 26.9.2022