VMware überzeugt

24. Juli 2013, 13:25
  • international
  • vmware
  • geschäftszahlen
image

Der Virtualisierungsspezialist VMware kann im vergangenen zweiten Quartal 2013 zulegen.

Der Virtualisierungsspezialist VMware kann im vergangenen zweiten Quartal 2013 zulegen. Der Umsatz stieg um elf Prozent auf 1,24 Milliarden Dollar. Der Gewinn legte sogar um 27 Prozent zu, und kletterte auf 244,1 Millionen Dollar. Damit übertraf das Unternehmen die Erwartungen von Analysten.
Erst kürzlich aber musste das auf Virtualisierungssoftware spezialisierte Unternehmen 800 Stellen streichen.
Für das laufende dritte Quartal 2013 erwartet VMware eine Wachstumsrate von 12 bis 15 Prozent. Für das Gesamtjahr 2013 rechnet VMware wie bereits im ersten Quartal mit einem Jahresumsatz von 5,12 bis 5,26 Milliarden Dollar, einem Plus von 11 bis 14 Prozent. (lvb)

Loading

Mehr zum Thema

image

Branchen-Chefs investieren gerne in die IT-Sicherheit

Viele Unternehmen automatisieren lieber die Sicherheit als die Cloud, zeigt der "2023 Global Tech Outlook" von Red Hat.

publiziert am 16.11.2022
image

"123456" ist nicht mehr das beliebteste Passwort

Je stärker ein Login, desto schwieriger ist es für Hacker, dieses zu knacken. Doch noch immer sind einfache Kombinationen, Sportteams, Filme oder Esswaren weit verbreitet.

publiziert am 16.11.2022
image

EU-Kommission untersucht Broadcom-VMware-Deal

Bis zum 20. Dezember will die Europäische Aufsichtsbehörde über das weitere Vorgehen entscheiden. Experten mutmassen, dass der Deal vertieft geprüft wird.

publiziert am 16.11.2022
image

Warren Buffett investiert 4,1 Milliarden Dollar in TSMC

Warren Buffett schnappt sich nach Apple und HP erneut Technologieaktien. Seine Beteiligungsholding Berkshire Hathaway holt sich rund 60 Millionen TSMC-Papiere.

publiziert am 15.11.2022