VMware und Attachmate wollen sich Novell teilen

17. September 2010 um 15:44
  • vmware
  • verkauf
image

Die gestern aufgetauchten --/frontend/insideit?_d=_article&site=ii&news.

Die gestern aufgetauchten Gerüchte, wonach der Virtualisierungsspezialist VMware einen Teil von Novell kaufen könnte, verdichten sich. Das 'Wall Street Journal' berichtet unter Berufung auf Insider, dass sich Novell in "fortgeschrittenen Gesprächen" mit mindestens zwei potenziellen Käufern, darunter VMware, befinde.
Während sich die EMC-Tochter VMware für das Geschäft mit dem Suse-Linux-Betriebssystem interessiert, möchte der Softwareanbieter Attachmate, der unter anderem im Bereich Legacy-Modernisierung tätig ist, den Rest kaufen. Mit "Rest" ist vor allem Novells Netzwerk-Betriebssystem NetWare gemeint.
Die Aufspaltung von Novell dürfte allerdings gar nicht so einfach sein. Patente und anderes geistiges Eigentum müssten separiert werden, sowie die gesamte Verkaufsorganisation. Gemäss 'Wall Street Journal' könnte der Deal deshalb noch platzen. (mim)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

VMware schliesst kritische Lücken in Analytics-Tool

Admins, bitte umgehend VMware Aria Operations Networks patchen! Eine Lücke mit dem Score 9,8 ermöglicht Remote Code Execution.

publiziert am 8.6.2023
image

EU-Kommission ist gegen Broadcoms Milliardenkauf

Die geplante Übernahme von VMware könne den Wettbewerb einschränken, meinen die Wettbewerbshüter.

publiziert am 13.4.2023
image

Vor 25 Jahren: VMware legt los

Vom Silicon-Valley-Startup zur globalen Tech-Grösse: Der Virtualisierungsspezialist wird 25 Jahre alt.

publiziert am 17.2.2023
image

ESXi-Angriffe erreichen die Schweiz

Auch in der Schweiz sind Server betroffen. Die Angreifer haben die Malware inzwischen angepasst.

publiziert am 10.2.2023