Wann ist ein PC ein PC?

13. Januar 2015, 08:25
  • workplace
  • gartner
  • idc
  • hp
image

Der PC-Markt schrumpfte letztes Jahr wie erwartet langsamer. Die Zahlen von IDC und Gartner liegen jedoch relativ weit auseinander.

Der PC-Markt schrumpfte letztes Jahr wie erwartet langsamer. Die Zahlen von IDC und Gartner liegen jedoch relativ weit auseinander.
Es war seit ungefähr Mitte 2014.
Die Analysten der beiden Firmen liegen allerdings deutlich auseinander bei den konkreten Zahlen. So errechnete IDC für das Jahr ein Minus von 2,1 Prozent auf 308,6 Millionen Geräte. Gartner kam auf einen moderateren Rückgang von 0,2 Prozent auf knapp 315,9 Millionen PCs.
Die Differenz könnte davon abhängen, ob man bestimmte Arten neuer Kombi-Geräte als Personal Computer einstuft oder als Tablets. So zählt IDC Googles Chromebooks, die ohne klassisches Betriebssystem auskommen, zu den PCs - Gartner hingegen nicht. Auf der anderen Seite sind für IDC 2-in-1-Hybrid-Rechner wie Microsofts Surface keine "richtigen" Computer. Gartner jedoch zählt jegliche Hybrid-Rechner, die Windows installiert haben, zum PC-Markt. Diese Verwirrung zeigt klar: Alle Rechner - ob mit Chrome OS, Linux Windows oder Mac OS, ob Tablet, Hybrid, Notebooks oder Desktop - sollten als Computer eingestuft werden.
Lenovo blieb 2014 laut beiden Marktforschern die weltweite Nummer eins mit rund 19 Prozent. Hewlett-Packard folgte mit 18,4 Prozent laut IDC und 17,5 Prozent laut Gartner. Dell und Acer lagen dahinter. Apple schaffte es in der Rechnung von IDC nach einem Absatzsprung auf den fünften Rang mit einem Marktanteil von 6,4 Prozent. Gartner sieht auf diesem Platz noch den Rivalen Asus. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

HP will bis zu 6000 Stellen streichen

Inflation und sinkende Nachfrage belasten das HP-Ergebnis. Der Konzern will in den nächsten Jahren die Kosten um 1,4 Milliarden Dollar senken. Dazu werden weltweit Stellen gestrichen.

publiziert am 23.11.2022
image

Slack integriert Teamviewer

Ab sofort können Teamviewer-Supportsessions in Slack gestartet werden.

publiziert am 17.11.2022
image

Google drängt allen Usern das neue Gmail-Design auf

Der Online-Gigant rollt Design-Änderungen bei Gmail aus. Ausserdem forciert Google die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

publiziert am 10.11.2022
image

Kostendruck lässt IT-Budgets steigen

Die IT-Ausgaben im EMEA-Raum sollen nächstes Jahr wieder steigen, prognostiziert ein Report von Gartner. Umsatztreiber sollen die Cloud und Business-Software sein.

publiziert am 10.11.2022