Wann stoppt der Preiszerfall bei LCD-Bildschirmen?

13. April 2005, 13:40
  • workplace
image

Die Preise der LCD-Panels steigen, während der Preiszerfall im Endkunden-Markt anhält

Die Preise der LCD-Panels steigen, während der Preiszerfall im Endkunden-Markt anhält
Jeder Distributor wird Ihnen die gleiche Story erzählen, wenn Sie ihn nach seinem Geschäftsgang fragen. Er verschickt zwar laufend mehr Pakete, doch der Umsatz will und will nicht steigen. Der Grund: der rasante Preiszerfall vor allem auch bei Flachbildschirmen.
Eine interessante Feststellung treffen die britischen Marktforscher von Context: Seit Februar steigen die Preise für 17-Zoll-LCD-Panels (die wichtigste Komponente eines Flachbildschirms). Zwischen Februar und April bezahlten die Bildschirm-Hersteller vier Prozent mehr für die Panels. Die Hersteller konnten die gestiegenen Herstellungskosten im Markt aber (noch?) nicht durchsetzen. Von Januar bis Ende März sanken die Preise für 17-Zoll-Flachbildschirme um volle neun Prozent.
Context lässt sich nicht auf eine Prognose bezüglich der künftigen Preisentwicklung von Flachbildschirmen ein, empfiehlt aber Firmen, die grössere Beschaffungen planen, die Preise der Bildschirm-Komponenten im Auge zu behalten.
Obige Angaben basieren auf dem "Context Purchasing Index", der auf den Angaben von über 80 US Resellern beruht. (Christoph Hugenschmidt)

Loading

Mehr zum Thema

image

PC-Markt im steilen Sinkflug

Bedenken wegen der schwächelnden Wirtschaft und steigenden Kosten für andere Güter haben die Kauflust von Privatleuten und Unternehmen stark gebremst.

publiziert am 11.1.2023
image

Bechtle liefert IT-Arbeitsplätze für Swiss und Lufthansa

Es geht hauptsächlich um HP-Hardware für über 20'000 Arbeitsplätze, darunter auch solche für die Schweizer Fluggesellschaft.

publiziert am 13.12.2022
image

Tech-Angestellte: Investiert in digitale Infrastruktur, nicht Büroräume!

Eine Mehrheit will weiter hybrid arbeiten und eine schlechte Infrastruktur dafür wäre für viele ein Grund, den Job zu wechseln.

publiziert am 30.11.2022
image

Slack integriert Teamviewer

Ab sofort können Teamviewer-Supportsessions in Slack gestartet werden.

publiziert am 17.11.2022