Was macht eigentlich Jens Alder?

6. Februar 2015, 06:46
  • people & jobs
  • swisscom
  • vbs
  • informatik
image

In Verwaltungsräten sitzen.

In Verwaltungsräten sitzen.
Er war Anfang der Nullerjahre Swisscom-Chef und versuchte danach das IT-Chaos im VBS aufzuräumen - seit einiger Zeit ist es aber um ihn still geworden. Die Rede ist von Jens Alder. Nun taucht er wieder auf: Alder soll neuer Verwaltungsratspräsident von Alpiq werden. Er soll an der Generalversammlung vom 30. April zum neuen Präsidenten des Gremiums gewählt werden.
Er wird Hans Schweickardt ablösen, der das 70. Altersjahr erreicht hat und sich daher nicht mehr für eine weitere Amtsdauer zur Verfügung stellt, wie der Energiekonzern am Freitag mitteilte.
Alder war von 1999 bis 2006 Swisscom-Chef. Vor seiner Zeit bei Swisscom war er unter anderem für den französischen Telekommunikationsausrüster Alcatel tätig. Seit 2008 ist Alder professioneller Verwaltungsrat. Er ist unter anderem VR-Mitglied beim Softwarehersteller CA, Verwaltungsratspräsident der Krankenversicherung Sanitas und des Werbevermarkters Goldbach sowie der Industriellen Werke Basel (IWB). Die IWB wird Alder nun verlassen. Alders IWB-Mandat macht bis heute ein Pensum von 30 bis 40 Prozent aus. In seiner Amtszeit wurden die IWB aus der Kantonsverwaltung herausgelöst und in eine öffentlich-rechtliche Anstalt umgewandelt.
Für Alders Nachfolge bei den IWB läuft das übliche Prozedere bereits; Wahlinstanz ist die Regierung. Ob ein nahtloser Übergang möglich ist, hängt von der noch zu findenden Person ab - Alders neue Aufgabe bei Alpiq ist aus Konkurrenzgründen nicht kompatibel mit dem IWB-Präsidium, wie im Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt zu erfahren war. (sda/mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023