Was Schweizer Online-Shops gut machen...

16. April 2014, 05:18
  • e-commerce
  • studie
  • namics
  • digitec galaxus
  • zalando
image

...und was nicht.

...und was nicht.
Das E-Commerce-Center Köln hat in einer Studie die Erfolgsfaktoren im E-Commerce der Schweiz untersucht. In Zusammenarbeit mit Namics und Prudsys wurden darin 1300 Schweizer Konsumenten zu ihrem Online-Kaufverhalten und -Shoppingerlebnis befragt. Hinter dem ECC Köln steht die Online-Abteilung des Instituts für Handelsforschung (IFH), eine Firma, die nach eigenen Angaben mit einem Fokus auf den Einfluss des Internets an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Praxis neutrale Analysen und Strategieberatung liefert.
Ziel dieser Studie sei gewesen, so die Verantwortlichen, relevante Kriterien für exzellente Online-Shops aus Kundensicht zu erarbeiten. Die heute in Zürich vorgestellte Studie hat dazu sieben Faktoren abgefragt: Website-Gestaltung, Benutzerfreundlichkeit, Preis-Leistung, Sortiment, Service, Bezahlung, Versand und Lieferung.
Demnach sind mit 80,7 Prozent der Schweizer besonders viele mit dem Zahlungsprozess und den angebotenen Bezahlverfahren zufrieden. Der Faktor Versand und Lieferung belegte mit 78,3 Prozent von absolut und sehr zufriedenen Konsumenten den zweiten Platz. Sortiment (75 Prozent) und Benutzerfreundlichkeit (71,6 Prozent) folgen auf den weiteren Rängen der Zufriedenheitsskala. Schlusslicht bildet das Preis-Leistungs-Verhältnis (64 Prozent).
Als beste Online-Shops der Schweiz wurden die von Digitec, Nespresso und Zalando genannt, sie erhielten in dem Online-Shop-Index jeweils rund 75 von 100 möglichen Bewertungspunkten. Die Studie kann hier für umgerechnet 430 Franken bezogen werden. (vri)

Loading

Mehr zum Thema

image

Ransomware-Banden kaufen Erstzugänge extern ein

Für nur gerade 10 Dollar können sich Cyberkriminelle auf Darkweb-Flohmärkten Zugänge zu Systemen kaufen. Damit können sie dann Schlimmes anrichten.

publiziert am 29.9.2022
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022
image

Schweizer Anbieter sind zufrieden mit ihren Sourcing-Partnern

IT-Dienstleister und Cloud-Provider erhalten in einer Befragung gute Noten. Für Anwender herausfordernd ist der Wechsel der Cloud-Plattform.

publiziert am 28.9.2022
image

Schweiz ein weiteres Mal Innovations-Europameister

Im European Innovation Scoreboard 2022 schneidet die Schweiz besser ab als die EU-Spitzenreiter Schweden und Finnland.

publiziert am 26.9.2022