Wassmer verlässt Bechtle IT-Services, Schmidt übernimmt

21. Januar 2016, 16:27
  • people & jobs
  • bechtle
  • it-services
image

Bei Bechtle IT-Services mit Standorten in Reinach und Dübendorf kommt es zu einem Wechsel an der Spitze: Oliver Schmidt löst Peter Wassmer als Geschäftsführer ab.

Bei Bechtle IT-Services mit Standorten in Reinach und Dübendorf kommt es zu einem Wechsel an der Spitze: Oliver Schmidt löst Peter Wassmer als Geschäftsführer ab. Wassmer hatte die Position 2012 übernommen. Er verlasse das Unternehmen auf eigenen Wunsch, so eine Mitteilung.
Oliver Schmidt war mehrere Jahre bei Philips tätig, zuletzt als stellvertretender Director IT DACH. Ab 2009 stand er als CEO dem deutschen auf Service Desks und Onsite Services spezialisierten Unternehmen Amaras vor. Dieses wurde 2014 von Bechtle übernommen. Schmidt habe die Geschäftsführung von Bechtle IT-Services in den vergangenen Monaten kommissarisch übernommen.
Wie es in der Mitteilung weiter heisst, stehe der Personalwechsel beim IT-Dienstleister im Zusammenhang mit der Weiterentwicklung der "Wachstumsoffensive Schweiz 2020". Darunter fasst Bechtle Massnahmen und Investitionen zusammen, mit denen das Portfolio erweitert und "Synergien in der Unternehmensgruppe bestmöglich genutzt werden sollen". Zudem möchte der VAR vermehrt in den Aufbau von Competence Center investieren. Schon 2014 kam es deswegen zu einem Wechsel im Bechtle-Management. Der langjährige Bechtle-Mann Gerhard Marz löste René Regez als Schweiz-Chef ab. Regez wechselte in den Verwaltungsrat der Bechtle Holding Schweiz, um sich Spezialprojekten zu widmen. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Regierungsrat soll sich bei Zoogler-Stellenabbau einschalten

12'000 Stellen will Google global abbauen. Ob und wie stark die Schweiz betroffen sein wird, ist unklar. SVP-Kantonsräte fordern den Zürcher Regierungsrat auf, dies herauszufinden.

publiziert am 9.2.2023
image

Vontobel verstärkt sich im KI-Bereich

Die zu Vontobel gehörende Vescore beruft einen neuen Chef und will so einen weiteren Sprung in Richtung digitaler Raum und Künstliche Intelligenz wagen.

publiziert am 9.2.2023
image

Siemens Digital Industries Software erhält DACH-Doppelspitze

Klaus Löckel wird neu von Christopher-Alexander Unkauf, dem bisherigen Geschäftsführer Schweiz, unterstützt.

publiziert am 8.2.2023
image

Matrix42 beruft neuen CEO

Das deutsche Softwarehaus erweitert sein Management mit einem neuen CEO und einem neuen CFO.

publiziert am 8.2.2023