"Wearable Banking" wird sich durchsetzen, sagt Juniper

24. November 2015, 16:13
  • fintech
  • finanzindustrie
image

Online-Banking mittels Smart Watch oder anderen tragbaren Computern – Wearable Banking – wird sich Juniper Research zufolge rasch durchsetzen.

Online-Banking mittels Smart Watch oder anderen tragbaren Computern – Wearable Banking – wird sich Juniper Research zufolge rasch durchsetzen. Der Juniper-Studie zufolge werden weltweit bereits 2017 zehn Millionen User ihre Bankgeschäfte über ein Wearable tätigen. Im Jahr 2020 sollen es 100 Millionen sein.
Die tragbaren smarten Geräte sind der (kostenpflichtigen) Studie den Studienautor Nitin Bhas.
Verschiedene mobile Payment-Services und eine Reihe von Banking-Apps werden gemeinsam mit der Lancierung von einer Vielzahl von Smart-Watch-Modellen in den nächsten Jahren zur Popularität von Wearable Banking beitragen, so die Studie. Demnach werden künftig am Handgelenk tragbare Geräte eines der wichtigsten Tools für die Multi-Faktoren-Authentifizierung sein. (kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

100 Millionen Dollar für zwei Schweizer Krypto-Startups

Zwei Firmen mit offiziellem Sitz in Zug konnten je 50 Millionen sammeln. Eine verspricht "grüne" Blockchain-Infrastruktur, die andere umfassende Möglichkeiten für Krypto-Investments.

publiziert am 23.9.2022
image

Nach Angriff warnt Revolut vor Phishing-Kampagne

Bei einem Cyberangriff auf das Fintech-Unternehmen sollen sich Hacker Zugang zu zehntausenden Kundendaten verschafft haben. Revolut bestätigt den Abfluss von Daten.

publiziert am 22.9.2022
image

Morgan Stanley zahlt Millionen-Strafe wegen Datenschutzverletzungen

Weil die Bank Festplatten mit Kundendaten nicht fachgerecht gereinigt und entsorgt hat, sind diese an Dritte geraten. Nun wurde das Vorgehen von der Börsenaufsicht bestraft.

publiziert am 21.9.2022
image

Security-Startup Cybera sammelt 5 Millionen Franken

Das auf Finanz-Cyberkriminalität spezialisierte Schweizer Unternehmen will mit dem Geld seine Internationalisierung vorantreiben.

publiziert am 15.9.2022