Wechsel an der Spitze von Infosys

2. Mai 2011, 12:40
  • people & jobs
  • verwaltungsrat
image

Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte hat der indische IT-Outsourcer Infosys Technologies einen Mann als Chairman ernannt, der nicht Mitgründer von Infosys ist.

Zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte hat der indische IT-Outsourcer Infosys Technologies einen Mann als Chairman ernannt, der nicht Mitgründer von Infosys ist. Der 63-jährige Kundapur Vaman Kamath, bislang Verwaltungsratsmitglied von Infosys und non-executive Chairman bei der indischen ICICI Bank, wird per 21. August Vorsitzender des Gremiums, wie Infosys am Samstag bekannt gab. Er folgt auf N. R. Narayana Murthy, der nun Chairman Emeritus wird.
Zudem übernimmt der bisherige CEO und Managing Director S. Gopalakrishnan die Funktion des Co-Chairman mit Exekutiv-Kompetenzen. Neuer CEO und Managing Director wird der 56-jährige S. D. Shibulal, der bislang COO war und zu den Gründern gehört. Ein neuer COO wurde noch nicht ernannt.
Im Gegensatz zu den Rivalen Tata Cosultancy Services und HCL Technologies enttäuschte Infosys bei den letzten Quartalszahlen die Erwartungen der Analysten. Dem Unternehmen wird vorgeworfen, zu wenig aggressiv aufzutreten. Der Wechsel an der Spitze dürfte nach Einschätzung von Firmenkennern aber nichts daran ändern, dass die Gründer nach wie vor die Kontrolle ausüben.
Das Unternehmen, das weltweit 130'820 Personen beschäftigt und auch viele Schweizer Kunden bedient, gab zudem bekannt, künftig auf den Zusatz "Technologies" im Firmennamen zu verzichten, um die Fokussierung auf Lösungen zu unterstreichen. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023
image

Schwyz erhält einen neuen CIO

Im Sommer wird Marcel Schönbächler die Leitung des Amts für Informatik im Kanton übernehmen.

publiziert am 27.1.2023
image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023