Wechsel bei Lanier

5. Juli 2005, 11:27
  • people & jobs
  • tessin
image

Lanier Schweiz, Hersteller von Kopierern und Printern und Anbieter von Dokumentenmanagementlösungen, hat per 1.

Lanier Schweiz, Hersteller von Kopierern und Printern und Anbieter von Dokumentenmanagementlösungen, hat per 1. Juli Heinz Viktor Nedok (Bild links) als neuen Verkaufsleiter für die Regionen Zürich, Ostschweiz, Innerschweiz, Graubünden und Tessin eingestellt. Der 44-Jährige hat bereits Erfahrung in der Führung von Teams und war nach seiner kaufmännischen Grundausbildung in den Bereichen Verkauf, Verkaufsförderung und Kundenakquisition aktiv.
Er ersetzt Jörg Schlatter (Bild rechts), der per 17. Juli firmenintern seine neue Stelle als Leiter und Manager des Document Competence Centers (DCC) antreten wird. Die Beförderung des 39-Jährigen ist auf seiner Qualifikation und Erfahrung in komplexen Outputmanagement-Projekten zurückzuführen. Er wird für die Implementierung von neuen Kundenlösungen zuständig sein und gleichzeitig eine beratende Funktion im Projektmanagement übernehmen. Der eidgenössisch diplomierte Organisator ist seit 2003 bei Lanier angestellt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Reto Baumann ist neuer CIO bei Concordia

Baumann wechselt von Swisscard AECS zur Versicherung, wo er neu die Belange der Informatik in der Geschäftsleitung vertreten soll.

publiziert am 7.2.2023
image

Nachrichtendienst des Bundes sucht eine CISO

Der NDB hat eine Stelle ausgeschrieben und sucht eine Chefin ICT Security respektive einen CISO. Interessenten sollen sich aus Sicherheitsgründen in Papierform bewerben.

publiziert am 7.2.2023
image

Canon stellt neuen Solutions-Chef vor

Michael Maunz leitet neu das Lösungsgeschäft bei Canon Schweiz.

publiziert am 7.2.2023
image

Neue Digitalchefin für Interhome Group

Per 1. April 2023 bekommt der Ferienwohnungsvermieter eine Doppelspitze: Sylvia Epaillar wird als Chief Commercial & Digital Officer zusammen mit Jörg Herrmann die Leitung übernehmen.

publiziert am 7.2.2023