Weitere Abgänge bei IDS Scheer

23. November 2009, 10:26
  • people & jobs
image

Beim SAP-Dienstleister IDS Scheer, der unlängst von der Software AG übernommen wurde, gibt es nach der Änderung im Verwaltungsrat auch auf operativer Ebene einen Wechsel.

Beim SAP-Dienstleister IDS Scheer, der unlängst von der Software AG übernommen wurde, gibt es nach der Änderung im Verwaltungsrat auch auf operativer Ebene einen Wechsel. Wie es in einer Ad-hoc-Meldung heisst, wird erwartet, dass Jörg Vandreier per 30. November 2009 sowie Dirk Oevermann per 31. Dezember 2009 "in bestem Einvernehmen" aus dem Vorstand (Geschäftsleitung) von IDS Scheer ausscheiden, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Der Aufsichtsrat (Verwaltungsrat) werde sich im Rahmen seiner Sitzung am 24. November 2009 mit diesen Personalien befassen, heisst es kurz und knapp.
Erst vor wenigen Wochen wurde im Zuge der Übernahme durch die Software AG der Verwaltungsrat von IDS Scheer erneuert. Unter anderem verliess Unternehmensgründer August-Wilhelm Scheer das Aufsichtsgremium. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digital Economy Award findet wieder statt

Nach einem Jahr Zwangspause ist der Digital Economy Award zurück im Zürcher Hallenstadion. Inside IT ist als Medienpartner dabei und präsentiert den Award für die ICT-Persönlichkeit des Jahres.

publiziert am 26.1.2023
image

Berner Security-Spezialist Redguard erweitert GL

Mit einer breiter aufgestellten Geschäftsleitung will sich das mittlerweile 80-köpfige Unternehmen für die nächsten Entwicklungsschritte bereit machen.

publiziert am 26.1.2023
image

Langjähriger IBM-Mann wechselt in die Geschäftsleitung von Abraxas

Raphael Mettan tritt beim IT-Dienstleister die Nachfolge von Christian Manser an. Er übernimmt die Leitung des Bereichs Infrastructure & Outsourcing.

publiziert am 26.1.2023
image

Auch bei IBM stehen weltweit Entlassungen an

Der Konzern will rund 4000 Jobs streichen. Betroffen sind diejenigen Bereiche, die nicht in Kyndryl und Watson Health ausgelagert wurden.

publiziert am 26.1.2023