Weitere Entlassungen bei Microsoft?

6. Mai 2009, 13:01
  • international
  • microsoft
image

Microsoft hat im Januar --http://www.

Microsoft hat im Januar die Streichung von gegen 5000 Stellen bis Juni 2010 angekündigt. Gerade wurde nun eine zweite Welle von Entlassungen vorgenommen, und Microsoft ist damit bereits jetzt fast bei den 5000 gestrichenen Stellen angelangt, wie CEO Steve Ballmer gestern in einem E-Mail an die Angestellten schrieb.
Mit dem schnellen Vorgehen wollte man laut Ballmer die Unsicherheit für die Angestellten möglichst rasch beenden. Mit einem weiteren Satz in diesem Mail, das von 'CRN.de' in voller Länge publiziert wurde, dürfte er aber gleich für neue Verunsicherung sorgen: Man werde die wirtschaftliche Lage weiterhin intensiv überwachen und falls nötig weitere Sparmassnahmen ergreifen – inklusive weiterer Stellenstreichungen, so Ballmer explizit. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Mac-Netzteile sind knapp

Je höher die Leistung, desto wahrscheinlicher verspätet sich die Lieferung der Mac-Netzteile.

publiziert am 5.8.2022
image

Infoblox hat neuen europäischen Channelchef gefunden

Ashraf Sheet hatte das Unternehmen Anfang Jahr verlassen. Sein Nachfolger Aric Ault will das Geschäft über den Channel weiter ausbauen.

publiziert am 5.8.2022
image

Cisco-Topmanager Todd Nightingale übernimmt bei Fastly

Der bisherige Chef des Enterprise-Networking- und Cloud-Business verlässt Cisco. Wer seine Nachfolge antritt, ist noch nicht bekannt.

publiziert am 4.8.2022
image

Huawei schliesst Online-Shop in Russland

Der chinesische Konzern stellt seine Verkäufe via Internet in Russland ein, macht aber keine Angaben zu seinen weiteren Plänen.

publiziert am 4.8.2022