Weitere Pictet-Niederlassungen auf Avaloq

13. März 2012, 16:53
image

Pictet & Cie hat das Avaloq Banking System nun auch in vier europäischen Niederlassungen eingeführt.

Pictet & Cie hat das Avaloq Banking System nun auch in vier europäischen Niederlassungen eingeführt. Die Genfer Privatbank setzt in der Schweiz bereits seit Ende 2007 die Kernbankenlösung des Zürcher Softwareherstellers ein. Nun hat Pictet auch in Luxemburg, Frankreich, Deutschland und Spanien die Software implementiert, so Avaloq in einer Mitteilung. Pictet wolle auch die Niederlassungen in Asien nach demselben Muster auf das Avaloq Banking System migrieren. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Digitaler Euro könnte 2026 kommen

Kommendes Jahr will die Europäische Zentralbank (EZB) über den digitalen Euro entscheiden. Zu reden gibt die Partnerschaft mit Amazon.

publiziert am 29.9.2022
image

UBS und CS in den USA wegen Messenger-Nutzung gebüsst

Weil sie die Kommunikation ihrer Angestellten über Whatsapp und Co. nicht korrekt archiviert hatten, zahlen die Grossbanken eine Millionenbusse.

publiziert am 28.9.2022
image

100 Millionen Dollar für zwei Schweizer Krypto-Startups

Zwei Firmen mit offiziellem Sitz in Zug konnten je 50 Millionen sammeln. Eine verspricht "grüne" Blockchain-Infrastruktur, die andere umfassende Möglichkeiten für Krypto-Investments.

publiziert am 23.9.2022
image

RZ-Ausfälle kosten schnell mal mehr als 1 Million Dollar

Eine internationale Studie zeigt, dass die Betreiber auch im nachhaltigen Umgang mit Strom und Wasser noch Verbesserungs­potenzial aufweisen.

publiziert am 22.9.2022