Weltneuheit an der Orbit

12. Mai 2009, 04:51
    image

    An der heute eröffneten Orbit in Zürich gibt es tatsächlich wieder einmal eine technologische Weltneuheit zu besichtigen, und zwar am Stand von Eizo (Halle 5, Stand D13).

    An der heute eröffneten Orbit in Zürich gibt es tatsächlich wieder einmal eine technologische Weltneuheit zu besichtigen, und zwar am Stand von Eizo (Halle 5, Stand D13).
    Die Neuerung ist eine "EcoView-Sense" genannte Stromspartechnologie, die in zwei neue Monitormodelle von Eizo (EV2023W und EV2303W) eingebaut ist: Ein Infrarot-Sensor an der Monitorfrontseite hält sozusagen ein Auge auf den User und schaltet den Monitor automatisch in den Stromspar-Modus, sobald er oder sie den Arbeitsplatz verlässt. (hjm)

    Loading

    Mehr zum Thema

    image

    BRACK.CH Business: digital und persönlich

    Das Einkaufserlebnis so angenehm und einfach wie möglich zu gestalten, ist im Privatkundenbereich längst selbstverständlich. BRACK.CH Business hat sich das und noch mehr für seine Geschäftskunden auf die Fahnen geschrieben – sowohl beim Online-Angebot als auch in der persönlichen Betreuung.

    image

    Für Gemeinden ist IT-Sicherheit ohne Dienstleister nicht zu haben

    Gemeinden sind keine Unternehmen, aber müssen – und wollen – ihre IT ebenso modernisieren, sagt Marco Petoia vom Gemeinde-RZ-Betreiber RIZ in Wetzikon. Fällanden und Bauma erklären uns, warum.

    publiziert am 7.12.2022
    image

    Autonomer Päckli-Roboter kommt 2023 in die Schweiz

    Der Loxo Alpha soll künftig Pakete auf Abruf liefern. Ein Testversuch in der Schweiz soll im Frühling 2023 starten. In welcher Region ist allerdings noch unklar.

    publiziert am 7.12.2022
    image

    IMS Software ernennt neuen CEO

    Ab Anfang nächstes Jahr übernimmt Alexander Meyer die Position des Geschäftsführers von Kurt Rüegg. Dieser bleibt dem Unter­nehmen aber erhalten.

    publiziert am 7.12.2022