Wer hat die beste Kantonswebsite?

23. September 2010, 15:30
  • e-government
image

Welcher Kanton der Schweiz bietet seinen Bürgern die beste, sprich angebotsreichste und am besten bedienbare Website an? Laut einem --http://nl.

Welcher Kanton der Schweiz bietet seinen Bürgern die beste, sprich angebotsreichste und am besten bedienbare Website an? Laut einem aktuellen Ranking der 'Computerworld' soll es Basel-Stadt sein, während die Website des Kanton Wallis am schlechtesten bewertet wird.
Für das Ranking wurde vor allem das Vorhandensein verschiedener E-Government-Angebote, beispielsweise der Möglichkeit, als Firma eine elektronische Steuererklärung oder ein Baugesuch via Internet einzureichen, bewertet. Auch qualitative Kriterien wie die Usability und quantitative wie Ladezeiten flossen ins Ranking mit ein.
Basel Stadt führt die Rangliste vor Zürich, Bern und Schaffhausen an, die Schlusslichter sind Appenzell Ausserrhoden und der Kanton Wallis. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Jetzt sind auch in St. Gallen die letzten Gemeinden im Online-Kataster vertreten

Die Schweizer Erfolgsgeschichte mit der Einführung eines Online-Portals umfasst nun auch die gesamte Fläche des Ostschweizer Kantons. Warum es dort länger gedauert hat, erklärte uns der Kantonsgeometer.

publiziert am 29.9.2022
image

Regierung will Millionen für Digitale Transformation von Basel-Land ausgeben

Für die digitale Verwaltung und den Aufbau eines Governance-Modells sollen 21 Millionen aufgewendet werden. Es gebe dazu keine Alternative, so der Regierungsrat.

publiziert am 29.9.2022
image

Schweiz: Wettbewerbsfähigkeit top, E-Government flop

In der aktuellen IMD-Studie steigt die Schweiz in Sachen digitale Wettbewerbsfähigkeit in die Top 5 auf. Dahingegen schwächelt sie im Bereich E-Government.

publiziert am 29.9.2022
image

Stadt und Kanton Zug beschliessen gemeinsame Datenstrategie

Mit dem Open-Government-Data-Ansatz sollen in Zug künftig offene Verwaltungsdaten ohne Einschränkung zur freien Nutzung zur Verfügung gestellt werden.

publiziert am 29.9.2022