Wieder Übernahmegerüchte um SAP und Temenos

11. Januar 2008, 15:18
  • rechenzentrum
  • temenos
  • sap
  • übernahme
image

Einmal mehr schwirrt das Gerücht, dass der deutsche ERP-Riese SAP an einer Übernahme des Genfer Bankensoftware-Herstellers Temenos interessiert sei durch die Börsenwelt.

Einmal mehr schwirrt das Gerücht, dass der deutsche ERP-Riese SAP an einer Übernahme des Genfer Bankensoftware-Herstellers Temenos interessiert sei durch die Börsenwelt. Deshalb macht der Kurs der Temenos-Aktie heute morgen in Zürich einen Sprung nach oben, sackte dann aber im Verlauf des Tages wieder ein bisschen ab.
Der Börsenwert der Temenos-Aktien bewegt sich traditionell ziemlich heftig und Gerüchte über eine mögliche Übernahme durch SAP tauchen immer wieder mal auf. Eine Mitteilung von Temenos von heute, man habe bereits für über 10 Millionen Franken eigene Aktien zurückgekauft, dürfte mit zur Kurssteigerung beigetragen haben. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Safe Host wird von US-Investor gekauft

Die Investmentgesellschaft IPI Partners kauft den Schweizer RZ-Betreiber Safe Host, der künftig unter neuem Namen agieren wird.

publiziert am 24.5.2022
image

Management-Buy-out bei Amazee Metrics

Das Unternehmen heisst nun Advance Metrics.

publiziert am 24.5.2022
image

Widerstand gegen RZ-Grossprojekt in Saint-Triphon

Das Projekt für ein Rechenzentrum im kleinen Waadtländer Dorf wird von Umweltverbänden und Anwohnern angefochten.

publiziert am 23.5.2022
image

Broadcom überlegt sich Kauf von VMware

Laut Berichten sind erste Gespräche im Gang. Möglicher Kaufpreis: bis zu 50 Milliarden US-Dollar.

publiziert am 23.5.2022