Wieder Übernahmegerüchte um SAP und Temenos

11. Januar 2008, 15:18
  • rechenzentrum
  • temenos
  • sap
  • übernahme
image

Einmal mehr schwirrt das Gerücht, dass der deutsche ERP-Riese SAP an einer Übernahme des Genfer Bankensoftware-Herstellers Temenos interessiert sei durch die Börsenwelt.

Einmal mehr schwirrt das Gerücht, dass der deutsche ERP-Riese SAP an einer Übernahme des Genfer Bankensoftware-Herstellers Temenos interessiert sei durch die Börsenwelt. Deshalb macht der Kurs der Temenos-Aktie heute morgen in Zürich einen Sprung nach oben, sackte dann aber im Verlauf des Tages wieder ein bisschen ab.
Der Börsenwert der Temenos-Aktien bewegt sich traditionell ziemlich heftig und Gerüchte über eine mögliche Übernahme durch SAP tauchen immer wieder mal auf. Eine Mitteilung von Temenos von heute, man habe bereits für über 10 Millionen Franken eigene Aktien zurückgekauft, dürfte mit zur Kurssteigerung beigetragen haben. (hc)

Loading

Mehr zum Thema

image

Drivetek in die USA verkauft

Der Engineering-Dienstleister stellt Hard- und Software für verschiedene Antriebstechniken her. Nun wurde das Startup für mehrere Millionen Franken veräussert.

publiziert am 7.12.2022
image

IT-Berater Syracom übernimmt Allaxa

Es entsteht ein 50-köpfiges Schweizer Beratungshaus mit einem besonderen HR-Ansatz. Geschäftsführer Lars Baumann nennt die Hintergründe.

publiziert am 6.12.2022
image

Infopro nach Cyber­angriff wieder online

Der Berner Hoster hat nach einer Cyberattacke die Systeme im RZ heruntergefahren. Mittlerweile stehen die Services wieder auf "grün", es können aber Performance-Einbussen auftreten.

publiziert am 6.12.2022
image

SAP stellt "Patient Management" ein

Die Softwareschmiede will im Health-Bereich vermehrt auf Partner setzen und IS-H mit dem Support-Ende von ECC ebenfalls nicht mehr unterstützen. Die DSAG bedauert den Entscheid.

publiziert am 5.12.2022