Wieder Wechsel im Privatkundengeschäft von Sunrise

5. Juli 2011, 12:18
  • people & jobs
  • sunrise
image

CEO Oliver Steil gibt Leitung des Privatkundengeschäfts ab. Andreas Gregori übernimmt die Funktion des Chief Commercial Officer Residential (CCO).

CEO Oliver Steil gibt Leitung des Privatkundengeschäfts ab. Andreas Gregori übernimmt die Funktion des Chief Commercial Officer Residential (CCO).
Bei Sunrise kommt es erneut zu einem Sesselrücken im Management. Andreas Gregori (Foto) übernimmt am 15. August 2011 die Leitung des Privatkundengeschäfts und wird in seiner Rolle als Chief Commercial Officer Residential (CCO) auch in der Geschäftsleitung sitzen. Der 43-Jährige war zuletzt in der Geschäftsleitung des drittgrössten deutschen Telcos E-Plus. Dort war er verantwortlich für Marketing und Vertrieb sowie Customer Care.
Sunrise hatte im vergangenen September den Weggang von Privatkundenchef Jens Gerhardt bekannt gegeben - Sunrise-CEO Oliver Steil werde neu alle Marketing- und Vertriebsaktivitäten des Bereichs Privatkunden direkt führen, hiess in der Mitteilung wörtlich. Nun schreibt Sunrise, CEO Steil sei bisher "ad interim" für das Privatkundengeschäft verantwortlich gewesen.
Diverse Abgänge
Sunrise erklärte auf Anfrage, mit dem jetzigen Wechsel könne sich CEO Steil wieder auf seine Kernaufgaben konzentrieren; Gregori sei ein erfahrener Mann im Privatkundenbereich. Auch Steil gilt als Kenner des Privatkundengeschäfts im Telekom-Markt. Die von Steil eingeleiteten Erneuerungen im Privatkundenbereich hin zu einer "verstärkten Kundenorientierung" werde Andreas Gregori in der gleichen Intensität weiterführen, so Sunrise.
Seit dem Besitzerwechsel Ende 2010 hatte die Abgänge (auch auf zweiter und dritter Management-Ebene) kürzlich auf ein umstrittenes Kaderbeteiligungsprogramm zurückgeführt. (mim)

Loading

Mehr zum Thema

image

Commvault hat schon wieder einen neuen Schweiz-Chef

Nicolas Veltzé ist bereits für Österreich und Südosteuropa zuständig. Seine Vorgängerin war nur 4 Monate im Amt.

publiziert am 30.1.2023
image

Für Sunrise-Angestellte gibt es 2023 mehr Lohn

Die Gewerkschaft und der Telco haben sich auf eine Lohnerhöhung von 2,6% geeinigt. Damit sollen die gestiegenen Lebenshaltungskosten abgefedert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Syndicom-Präsident Münger tritt zurück

Daniel Münger lässt sich Mitte Jahr pensionieren. Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird jetzt gesucht.

publiziert am 30.1.2023
image

Frauenanteil in den ICT-Berufen seit 30 Jahren fast gleich niedrig

Wir haben die Zahlen des Bundesamts für Statistik zu den ICT-Jobs seit 1990 analysiert. Die krasse Männerdominanz hat sich kaum verändert.

publiziert am 27.1.2023