Windows 10 - Das letzte Windows

11. Mai 2015 um 13:53
  • technologien
  • windows 10
  • microsoft
image

Windows 10 wird in Form eines Upgrades diesen Sommer gratis für alle Nutzer von Windows 7, Windows 8 respektive 8.

Windows 10 wird in Form eines Upgrades diesen Sommer gratis für alle Nutzer von Windows 7, Windows 8 respektive 8.1 zur Verfügung stehen. Windows-Entwickler Jerry Nixon hat nun einem Bericht von 'Techradar' zufolge an der Ignite-Konferenz bekannt gegeben, dass dies auch die letzte Version eines komplett neu überarbeiteten Betriebssystems sein werde.
Anstatt wie bisher alle paar Jahre eine neue Version von Windows herauszugeben, wird Microsoft künftig Neuerungen in Form von kleineren Software-Updates bringen, so der Bericht weiter. Gerüchten zufolge arbeitet das Unternehmen auch schon an diesen Updates: unter dem Code-Namen "Redstone" wird an einer ersten Aktualisierung von Windows 10 gearbeitet, die im Sommer oder Herbst 2016 auf den Markt kommen soll. (kjo)

Loading

Mehr erfahren

Mehr zum Thema

image

Microsoft experimentiert mit Werbung fürs Win-11-Startmenü

Microsoft testet die Idee gegenwärtig in einem neuen Build für seinen Windows-Beta-Channel.

publiziert am 16.4.2024
image

Mozilla kritisiert Online­platt­formen wegen mangelnder Transparenz

Die EU hat Facebook, X oder Snapchat besondere Transparenz­pflichten bei Werbung auferlegt. Einem Mozilla-Bericht zufolge sind deren Tools aber ungenügend.

publiziert am 16.4.2024
image

Microsoft erhöht die Preise für Dynamics deutlich

Um 10 bis 15% steigen die Kosten für einzelne Microsoft-Dynamics-Module. Die neuen Preise gelten ab Oktober.

publiziert am 15.4.2024
image

Google stellt kosten­pflichtigen Browser für Unter­nehmen vor

Für Chrome Enterprise Premium verlangt der Tech-Konzern 6 Dollar pro Monat und bietet dafür zusätzliche Security- und Management-Funktionen.

publiziert am 12.4.2024