Windows 8.1 landet bei den PC-Herstellern

26. August 2013, 11:47
  • workplace
  • microsoft
image

Laut der bekannten Microsoft-Beobachterin Mary Jo Foley hat Microsoft bereits Ende letzte Woche damit begonnen, Windows 8.

Laut der bekannten Microsoft-Beobachterin Mary Jo Foley hat Microsoft bereits Ende letzte Woche damit begonnen, Windows 8.1 an die Hersteller von PCs und Tablets auszuliefern. Diese haben nun rund acht Wochen Vorlaufzeit vor dem Launch, um die neue Windows-8-Version auf ihren Geräten zu installieren und mit der Lieferung an den Channel zu beginnen. Somit sollten bei der Lancierung von Win 8.1 am 18. Oktober auch bereits diverse damit ausgestattete Neugeräte in den Läden erhältlich sein.
Foley spekuliert, dass Microsoft die Auslieferung an die Hersteller nicht schon am Freitag bekannt gegeben habe, um diese Nachricht nicht im Rummel um die Ankündigung des Rücktritts von Steve Ballmer untergehen zu lassen. Sie rechnet damit, dass Microsofts Bestätigung des "Release to Manufacturing" (RTM) diese Woche folgen werde. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Slack integriert Teamviewer

Ab sofort können Teamviewer-Supportsessions in Slack gestartet werden.

publiziert am 17.11.2022
image

Barracuda lanciert M365-Backup in der Schweiz

Backup-Services für Microsoft-365-Daten sind neu auch in der Azure-Region Zürich verfügbar.

publiziert am 14.11.2022
image

Google drängt allen Usern das neue Gmail-Design auf

Der Online-Gigant rollt Design-Änderungen bei Gmail aus. Ausserdem forciert Google die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

publiziert am 10.11.2022
image

"Hey, Github" soll Spracheingabe auf der Codehosting-Plattform ermöglichen

Die Microsoft-Tochter hat das Feature auf der Entwicklungskonferenz Universe angekündigt. Dazu wurden weitere Neuigkeiten vorgestellt.

publiziert am 10.11.2022