Winterthur auf dem Weg zur Smart City

16. März 2018, 10:16
  • politik & wirtschaft
  • smart city
  • zhaw
image

Winterthur will eine smarte Stadt werden: Der Stadtrat hat eine Strategie verabschiedet.

Winterthur will eine smarte Stadt werden: Der Stadtrat hat eine Strategie verabschiedet. Per 1. Januar 2019 wird zudem eine Fachstelle "Smart City / Digitalisierung" geschaffen. Winterthur wolle auch zukünftig eine fortschrittliche und effiziente Stadt sein, teilt das Departement Finanzen mit. Die Stadt soll deshalb eine Smart City werden, in der die Infrastrukturen deutlich stärker mit modernen Technologien und städtischen Anspruchsgruppen vernetzt sind.
Erste Vorhaben auf dem Weg zur smarten Stadt seien bereits umgesetzt worden. Das elektronische Baubewilligungsverfahren, ein Leitfaden "Smarte Quartiere", der Stadmelder und neue Technologien für die öffentliche Beleuchtung werden als Beispiele genannt. Nun hat der Stadtrat eine Strategie verabschiedet und die Programmorganisation festgesetzt.
Ein zentraler Punkt ist dabei die Schaffung einer Fachstelle per Anfang 2019. Die Koordinationsstelle werde zusammen mit einem Innovationsteam, bestehend aus Vertretern der Verwaltung und Experten der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, sowie mit interessierten Kreisen aus der Bevölkerung Vorhaben vorantreiben.
Für die Anschubfinanzierung von Projekten im laufenden Jahr werden die 200'000 Franken gebraucht, die vom Grossen Gemeinderat ins Budget 2018 gestellt worden waren. Für die Bewilligung der finanziellen Mittel ab 2019 wird ein Kreditantrag an den Grossen Gemeinderat erfolgen. (sda/kjo)

Loading

Mehr zum Thema

image

Die Chipindustrie ist im freien Fall

Nach Jahren des Booms zeichnet sich eine Krise für den Halbleiter-Markt ab. Laut Analysten könnte die Branche historische Negativwerte erreichen.

publiziert am 30.1.2023
image

EU und USA wollen Zusammenarbeit bei KI intensivieren

Eine Vereinbarung wurde unterzeichnet. Auch im Bereich der KI-Forschung soll verstärkt kooperiert werden.

publiziert am 30.1.2023
image

Wegen Whatsapp: Bank wälzt Millionen-Busse auf Angestellte ab

Finanzregulatoren hatten mehreren Banken wegen der Nutzung von Whatsapp hohe Bussen auferlegt. Morgan Stanley reicht diese nun an Mitarbeitende weiter.

publiziert am 27.1.2023
image

Crypto Valley: Sehr gute Miene zum sehr bösen Spiel

Die Investoren-Vereinigung CV VC befindet im neusten "Top 50"-Report: Der Laden brummt, die Zukunft strahlt. Sie hat dafür einige Fantasie walten lassen.

publiziert am 27.1.2023