Wird Windows 8 schon nächste Woche gezeigt?

27. Dezember 2010, 14:41
  • international
image

Laut einer Insiderquelle der 'New York Times' hat Microsoft-Chef Steve Ballmer möglicherweise vor, am nächsten Mittwoch anlässlich seiner Pre-Show-Keynote an der CES in Las Vegas einen Tablet-PC zu zeigen, auf dem Windows 8 läuft.

Laut einer Insiderquelle der 'New York Times' hat Microsoft-Chef Steve Ballmer möglicherweise vor, am nächsten Mittwoch anlässlich seiner Pre-Show-Keynote an der CES in Las Vegas einen Tablet-PC zu zeigen, auf dem Windows 8 läuft.
Neue Tablets, die gegen Apples iPad antreten sollen, werden an der Consumer-Electronics-Messe in Las Vegas zweifellos eines der grossen Themen sein, und Microsoft möchte natürlich mit Windows auch auf diesem Markt mitmischen. Ballmer wird wohl auch zeigen wollen, dass Windows 7 durchaus ein geeignetes Betriebssystem für Multimedia-Tablets sein kann. Ob aber das Vorzeigen eines Tablets mit dem Nachfolger des aktuellen Windows, der wohl nicht vor 2012 auf den Markt kommt, Microsofts Aussichten wirklich verbessern könnte, scheint fragwürdig. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Vor 52 Jahren: Computermaus wird patentiert

Das Prinzip der Maus ist bis heute gleich geblieben. Verändert haben sich nur Nuancen.

publiziert am 18.11.2022
image

Inselstaat Tuvalu gründet "erste digitale Nation"

Der pazifische Inselstaat Tuvalu ist aufgrund des steigenden Meeresspiegels existenziell bedroht. Die Regierung möchte deshalb Land und Kultur in die Cloud verlegen.

publiziert am 18.11.2022
image

Schweizer Polizei verhaftet berüchtigten Cyberbanden-Chef

"Jabberzeus"-Anführer Vyacheslav "Tank" Penchukov wurde in Genf verhaftet. Schweizer Behörden wollen ihn nun an die USA ausliefern.

publiziert am 17.11.2022 3
image

Branchen-Chefs investieren gerne in die IT-Sicherheit

Viele Unternehmen automatisieren lieber die Sicherheit als die Cloud, zeigt der "2023 Global Tech Outlook" von Red Hat.

publiziert am 16.11.2022