WISeKey gründet Joint Venture in Russland

14. April 2010, 13:51
  • channel
  • wisekey
  • russland
image

Der Genfer Zertifikatsspezialist WISeKey hat zusammen mit dem russischen Systemintegratoren I-Teco das Joint Venture WISeKey Russia gegründet.

Der Genfer Zertifikatsspezialist WISeKey hat zusammen mit dem russischen Systemintegratoren I-Teco das Joint Venture WISeKey Russia gegründet. WISeKey Russia, in Moskau beheimatet, soll den russischen Markt mit Services für E-Security und sicheres Cloud Computing beliefern. Beide Partner beteiligen sich sowohl finanziell als auch personell am Joint Venture. I-Teco, ein Unternehmen mit rund 1000 Angestellten, liefert die Infrastruktur für das RZ in Moskau und erhält im Gegenzug das alleinige Vertriebsrecht für WISeKey-Technologien in Russland.
WISeKey ist, ähnlich wie beispielsweise der Bankensoftwarehersteller Temenos, ein Westschweizer IT-Unternehmen, das im Ausland wesentlich aktiver und damit auch bekannter ist, als in der Schweiz selbst (und vor allem in der Deutschschweiz.) Im Visier der Expansionsbemühungen von WISeKey stehen gegenwärtig vor allem die "BRIC"-Länder, sprich Brasilien, Russland, Indien und China. (hjm)

Loading

Mehr zum Thema

image

Talkeasy Schweiz wird liquidiert

Am 14. Dezember 2022 wurde Talkeasy aufgelöst. Der Schweizer Telco war für seine aggressive Kundenbindung bekannt.

publiziert am 27.1.2023
image

Intel-Zahlen rasseln in den Keller

Im vergangenen Quartal fiel der Umsatz im Jahresvergleich um 32% auf 14 Milliarden Dollar. Unter dem Strich steht sogar eine rote Zahl.

publiziert am 27.1.2023
image

Inventx übernimmt DTI-Gruppe

Der Spezialist für Datentransformation und Informationsmanagement hat einen neuen Besitzer, bleibt aber eigenständig.

publiziert am 27.1.2023
image

W&W Immo Informatik übernimmt Fairwalter

Das Portfolio des Anbieters von Immobiliensoftware soll durch die Applikation von Fairwalter komplettiert werden.

publiziert am 26.1.2023